Polizist, Feuerwehrmann, Reporter: Das sind die stressigsten Jobs der Welt

2 Kommentare zu Polizist, Feuerwehrmann, Reporter: Das sind die stressigsten Jobs der Welt

  • Also ich glaube, da ist wohl geschlampt worden. Schon bevor ich durchgeklickt habe, stand für mich fest, das Fluglotse wohl einer der stressigsten Jobs überhaupt ist. Ich denke nicht, dass auch nur ein einziger der aufgelisteten Jobs auch nur annähernd da herankommt. Fluglotsen müssen permanent wachsam sein, haben eine hohe Verantwortung über viele Menschenleben und müssen stark multitaskingfähig sein. Piloten dagegen brauchen fast nur noch zur Sicherheit anwesend zu sein, das meiste macht der Autopilot. Und Soldaten - bei allem Respekt - haben wohl den größten Teil ihrer Zeit Däumchen zu drehen.

  • Ich denke Fluglotsen tragen ebenso eine hohe Verantwortung, können aber im Alltagsgeschäft deutlich routinierter und in ihrer Komfortzone arbeiten - was sicher weniger Stress bedeutet als in eine brennende Chemiefabrik zu rennen oder sich der Gefahr von Schusswechseln auszusetzen...

Alle Kommentare lesen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%