Hochschulranking: München und Aachen forschen am besten

Hochschulranking: München und Aachen forschen am besten

Bild vergrößern

Studenten an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen verfolgen eine Vorlesung im Fach Maschinenbau.

Die Ingenieurwissenschaften der Technischen Universitäten München und Aachen haben beim Forschungsranking 2007 des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) besonders erfolgreich abgeschnitten.

Wie die Wochenzeitung „Die Zeit“ berichtet, gelangten sie sowohl im Maschinenbau wie in der Elektro- und Informationstechnik in die Spitzengruppe der untersuchten Hochschulen. „Der Vergleich mit früheren Forschungsrankings zeigt, dass über die Jahre hinweg einige Universitäten konstant im Spitzenfeld vertreten sind. Allen voran die TU München, die diesmal mit sieben von acht möglichen Spitzenplätzen glänzt“, sagte die Projektleiterin im CHE-Forschungsranking, Sonja Berghoff.

Ebenso gut seien im Maschinenbau die Universitäten Stuttgart und Erlangen-Nürnberg sowie in der Elektro- und Informationstechnik die Technischen Universitäten in Berlin, Darmstadt und Karlsruhe bewertet worden. Insgesamt wurden 16 Fächer betrachtet. Laut Berghoff gehören 40 Universitäten der Mittelgruppe an und weisen in mindestens einem Fach besondere Forschungsleistungen auf. Aufgestiegen in die Mittelgruppe seien die Universitäten Leipzig und Oldenburg. 17 Universitäten gehörten in keinem Fach zu den Forschungsstarken.

Anzeige

Neu untersucht habe das CHE zudem die Fächer Geschichte, Psychologie, Erziehungswissenschaften und Anglistik. Hier seien unter anderem die Universitäten Freiburg (Psychologie und Geschichte), Gießen (Psychologie, Anglistik) und München (Psychologie, Anglistik und Geschichte) erfolgreich gewesen.

Für das Forschungsranking untersucht das CHE nach eigenen Angaben unter anderem die Zahl der eingeworbenen Drittmittel, Publikationen und Promotionen sowie in den Ingenieurwissenschaften die Anzahl der Erfindungen einer Hochschule im jeweiligen Fach.

Anzeige
Jobletter:Der exklusive Jobservice für Juristen
Jobletter-Bild

Der WirtschaftsWoche-Jobletter schickt Ihnen wöchentlich alle Stellenangebote zu, die Ihrem Profil entsprechen. Mehr...

STELLENMARKT


Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen  in 36 deutschen Stellenbörsen.
Diese Jobs suchen die wiwo-Leser:
1. Ingenieur   6. Bauingenieur
2. Geschäftsführer   7. Marketing
3. Financial Analyst   8. Jurist
4. Controller   9. Volkswirt
5. Steuerberater   10. Designer
My Best Company:Den passenden Arbeitgeber finden

Werden Sie initiativ! Hier finden Sie die Firmen, bei denen Sie sich initiativ bewerben können. Mehr...

Siedler Online
Anno Online
Eine neue Welt: Länder entdecken, Grenzen erweitern, Wirtschaft optimieren.

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von Anno Online.

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%