Kasper Rorsted: "Vom ersten Geld gab es ein Fahrrad"

Kasper Rorsted: "Vom ersten Geld gab es ein Fahrrad"

Bild vergrößern

Kasper Rorsted, CEO des Sportartikelherstellers Adidas.

Auch erfolgreiche Menschen haben klein angefangen. Was ihnen auf diesem Weg geholfen hat, wer als Vorbild taugt und was der beste Rat ihres Lebens war, beantworten sie uns. Diese Woche: Adidas-CEO Kasper Rorsted.

WirtschaftsWoche Coach: Wer sind Ihre Vorbilder?
Kasper Rorsted: Meine Eltern. Sie haben mir Werte wie Freiheit und Verantwortung vorgelebt und mir beigebracht, dass jeder sein eigenes Leben leben und gestalten sollte – und dass die Familie dabei immer die wichtigste Rolle einnimmt.

Was war der beste Ratschlag, den Sie jemals bekommen haben?
Verbringe Dein Leben mit Dingen, an die Du glaubst und die Du gerne machst. Nur dann wirst Du erfolgreich sein und Außergewöhnliches erreichen.

Anzeige

Zur Person

  • Kasper Rorsted

    Kasper Rorsted war bis zum 30. April 2016 Vorstandsvorsitzender des Konsumgüterkonzerns Henkel. Seit dem 1. Oktober 2016 ist er Vorstandsvorsitzender des Sportartikelherstellers Adidas.

Was hat er aus seinem allerersten Job gelernt?
Meinen allerersten Job hatte ich in einer Eisdiele. Dort habe ich gelernt, dass sich langfristige Planung auszahlt: Von meinem gesparten Gehalt habe ich mir ein Fahrrad gekauft.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%