Jobwelt: Auslandsknigge: Wo sich deutsche Manager schwer tun

Jobwelt: Auslandsknigge: Wo sich deutsche Manager schwer tun

Ob Geschäftsanbahnung, Tischgewohnheiten, Dresscodes oder Beziehungspflege – gute Manieren werden im beruflichen Umfeld immer wichtiger. Dennoch tun sich Deutsche Manager mit gutem Benehmen auf internationalem Parkett erstaunlich schwer. Wo genau zeigt eine exklusive Umfrage...

Für die aktuelle Titelgeschichte der WirtschaftsWoche zum Thema Auslandsknigge hat die Düsseldorfer Personalberatung LAB Lachner Aden Beyer & Company eine exklusive Umfrage unter 246 Top-Managern durchgeführt und dabei untersucht, wo sich deutsche Manager mit der Etikette im Ausland besonders schwer tun.

Dabei fällt auf, dass auch hier 95,9 Prozent der Befragten die exakte Kenntnis internationaler Benimmregeln in Ihrem Geschäftsalltag für sehr wichtig und erfolgsrelevant halten. Mitarbeitern ihres Unternehmens aber nur zu 11,8 Prozent externe und zu 16,3 Prozent interne Schulungen dafür anbieten. Das Gros von 62,2 Prozent erwartet von den Kollegen vor allem Eigeninitiative. 9,7 Prozent sehen sogar keinen Unterstützungsbedarf. „Dabei kann von niemanden erwartet werden, sich ohne systematische Vorbereitung auf allen Märkten der Welt gleichermaßen formvollendet zu bewegen“, sagt Studienautor Klaus Aden.

Anzeige

Interessant in dem Zusammenhang, dass peinliche Situationen, in denen sich die Deutschen oder ihre Gesprächspartner unangemessen verhalten haben, relativ selten auftauchen:

Ich habe im Ausland schon einmal peinliche Situationen erlebt* Sehr häufig 0,8 Häufig 7,7 Selten 42,3 Sehr selten 32,1 Nie 17,0

[*Angaben in Prozent]

Dennoch hatten die befragten Manager mit bestimmten Kulturkreisen besondere Probleme. Zuvorderst mit China:

Mit diesem Kulturkreis habe ich eher schwierige Erfahrungen gemacht* China 33,7 Frankreich 29,7 USA 24,8 Japan 23,6 Russland 19,5 Indien 17,5 Großbritannien 15,9 Niederlande 13,8 Saudi Arabien 11,8 Türkei 10,2 Italien 9,3 Israel 8,5 Spanien 8,1 Südkorea 7,7 Kanada 3,7 Brasilien 3,3 Mexiko 2,8 Argentinien 2,0 Singapur 1,6

[*Angaben in Prozent]

Anzeige
Jobletter:Der exklusive Jobservice für Juristen
Jobletter-Bild

Der WirtschaftsWoche-Jobletter schickt Ihnen wöchentlich alle Stellenangebote zu, die Ihrem Profil entsprechen. Mehr...

STELLENMARKT


Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen  in 36 deutschen Stellenbörsen.
Diese Jobs suchen die wiwo-Leser:
1. Ingenieur   6. Bauingenieur
2. Geschäftsführer   7. Marketing
3. Financial Analyst   8. Jurist
4. Controller   9. Volkswirt
5. Steuerberater   10. Designer
My Best Company:Den passenden Arbeitgeber finden

Werden Sie initiativ! Hier finden Sie die Firmen, bei denen Sie sich initiativ bewerben können. Mehr...

Siedler Online
Anno Online
Eine neue Welt: Länder entdecken, Grenzen erweitern, Wirtschaft optimieren.

Testen Sie jetzt Ihr Handelsgeschick in der Welt von Anno Online.

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%