Bewerbung: Brainteaser: Intelligenztests im Assessment-Center

Bewerbung: Brainteaser: Intelligenztests im Assessment-Center

Bild vergrößern

Buchcover Brainteaser im Bewerbungsgespräch

Intelligenz ist lernbar. Hirnforscher und Psychologen glauben, dass nur ein Teil unserer Intelligenz angeboren ist, der größte Teil aber sei dynamisches Potenzial und ausbaufähig. Wie es um die momentane Intelligenz eines Menschen bestellt ist, ist häufig Teil des Vorstellungsgesprächs – und damit ein entscheidender Faktor im Kampf um den Job. Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Intelligenztest.

Sogenannte Brainteaser kommen in Jobinterviews zwar seltener vor als Persönlichkeitstests, zumal Intelligenztests in Deutschland nur eingeschränkt zulässig sind.

Aber sie kommen vor  - besonders häufig bei Investment-Banken, Beratern aber auch in Logistik-Unternehmen oder Wirtschaftsprüfern - und sollen vor allem das analytisch-logische Denkvermögen der Bewerber abklopfen sowie deren Problemlösungsfähigkeiten.

Anzeige

Gleichzeitig können Unternehmen dadurch sehen, wie ein Bewerber unter Stress mit einer schwierigen, nicht alltäglichen Aufgabe umgeht. Dabei erfährt der Personaler dann zum Beispiel auch einiges über die Kommunikationsstärken eines Bewerbers, ob er sich gut ausdrücken und die Probleme nicht nur erkennen, strukturieren und lösen, sondern die Lösung auch verständlich darstellen kann.

Hirnjogging trainiert und verbessert Ihre Intelligenz

Von Squeaker.net, einem Anbieter diverser Testknacker, gibt es dazu gleich zwei empfehlenswerte Bücher, deren Lektüre nicht nur Spaß macht, sondern auch ideal auf solche Jobinterviews vorbereitet: „Brainteaser im Bewerbungsgespräch“ enthält insgesamt 120 typische Knobelaufgaben samt deren Lösungen; „Einstellungstests bei Top-Unternehmen“ zeigt zudem, wie Sie klassische Logik-, Analytik- und Intelligenztests etwa bei McKinsey & Co. meistern. 

Um solche Tests zu bestehen, bedarf es meist etwas Kreativität und eine gehörige Portion Querdenkerpotenzial.

Trotzdem kommt es bei den Brainteasern in der Regel weniger darauf an, dass Sie stets die richtige Lösung finden. Setzen Sie sich also nicht zu sehr unter Druck, entspannen Sie und lesen Sie die Aufgabenstellung sorgfältig durch. Manchmal soll diese nur verwirren.

Und in den meisten Fällen fällt die Lösung sofort leichter, wenn Sie die Frage in Teilschritte zerlegen.

Einen kleinen Vorgeschmack auf die Knobelaufgaben und Denksport-Rätsel, die Sie in beiden Büchern erwarten, finden Sie auf den folgenden Seiten auf wiwo.de.

Lösen können Sie die Aufgaben natürlich gerne auch dann, falls Sie sich gerade nicht auf ein Jobinterview vorbereiten.

Wie gesagt: Etwas Hirnjogging schadet nie – vielmehr trainiert und verbessert es Ihre Intelligenz.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%