Kommentare | 7Alle Kommentare
  • 18.02.2013, 13:37 UhrPersonaler

    Na, DAS hören Personaler ganz sicherlich nicht gerne.
    Damit qualifiziert sich der Vortragende maximal als Tankwart, als der er die heiße Luft gleich den Kunden in deren platte Reifen pusten kann.

    Bitte, liebe(r) Leser(in), fallen Sie auf diesen Schmarrn nicht herein und lernen Sätze wie diese auch noch auswendig - dann wäre Ihnen nämlich die Absage fast schon garantiert.

  • 18.02.2013, 14:17 UhrMoreWindHH

    Das sind doch alles Plattitüden, die bestenfalls in Manager Lehrgängen für schwach Begabte vermittelt werden.

  • 18.02.2013, 15:01 Uhrein_Liberaler

    Um Gottes Willen. Wer so spricht, taugt nicht zum Mitarbeiter, nur zum Pausenclown. Und die Ausschreibungen für Pausenclowns sind derzeit nicht sehr breit gefächert.

Alle Kommentare lesen