Job-Umfrage: Konzerne wollen 15.500 neue Stellen schaffen

Job-Umfrage: Konzerne wollen 15.500 neue Stellen schaffen

von Daniel Rettig

Die größten Unternehmen in Deutschland wollen laut einer exklusiven Umfrage der WirtschaftsWoche in diesem Jahr 15.500 Akademiker neu einstellen und damit auch in der Krise neue Arbeitsplätze schaffen.

Für die Umfrage wurden 340 Unternehmen befragt – darunter sämtliche Dax-, MDax-, TecDax- und SDax-Unternehmen. Die Hälfte der 159 Unternehmen, die sich an der Umfrage beteiligt hat, will die Anzahl ihrer Mitarbeiter konstant halten, 36 Prozent planen sogar, am Ende des Jahres mehr Personal zu beschäftigen. Nur 14 Prozent gab an, dass sie bis zum Jahresende Stellen abbauen wollen.

Das Unternehmen mit dem höchsten Personal in Deutschland ist die Deutsche Telekom. Der Bonner IT-Konzern meldete, dass er 1.400 Akademiker in diesem Jahr einstellen will. Hohen Personalbedarf hat zudem der Ingenieurdienstleister Brunel, der 1.000 neue Mitarbeiter unter Vertrag nehmen will und damit Platz zwei im Ranking erreicht. Dritter wurde die Unternehmensberatung Ernst & Young, die 700 Angestellte sucht. Dahinter folgen PricewaterhouseCoopers (bis zu 600), die Deutsche Bahn, Bosch und EnBW (je 500), SMA Solar Technology und Deloitte (je 450), der TÜV Rheinland und BMW (je 400).

Anzeige

Die Dax-Konzerne scheinen die Krise am schnellsten zu überwinden: 43 Prozent von ihnen suchen wieder neue Mitarbeiter. Die Unternehmen der anderen Börsensegmente sind dagegen zurückhaltender. Aus dem TecDax wollen nur 23 Prozent Nachwuchs rekrutieren, im MDax sind es 22 Prozent, im SDax gar nur jedes fünfte Unternehmen.

Während die Zahl der Stellengesuche um 33 Prozent unter dem Ergebnis der Jobumfrage 2008 liegt, ist die Zahl der Praktikumsplätze mit einer Steigerung um mehr als 36 Prozent stark gestiegen. Die befragten Unternehmen gaben an, 2010 über 30.000 Praktikumsplätze anzubieten. Damit listet die Jobumfrage nicht nur 10.000 Praktikantenplätze mehr als im vergangenen Jahr, sondern erstmals auch doppelt so viele wie feste Arbeitsplätze.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%