Startup-PR: Wie Start-ups nicht werben sollten

ThemaManagement

Startup-PR: Wie Start-ups nicht werben sollten

Quelle:Netzwertig.com

Überraschend viele PR-”Profis”, die im Auftrag von Startups agieren, tappen unbeholfen ins Fettnäpfchen. Manche Anfragen sind regelrecht respektlos. Auf einen aktuellen Fall trifft dies besonders zu.

Klagen über den Qualitätsverlust des Onlinejournalismus gibt es wahrscheinlich seit der Erfindung des Onlinejournalismus. Sie sind berechtigt. Ressourcenknappheit, Konkurrenz- und Geschwindigkeitsdruck sowie die immer aggressiveren Versuche der Einflussnahme durch PR-Agenturen und Firmen hinterlassen Spuren. Gerade was die Bereitstellung von interessengesteuerten Artikelideen oder vorgefertigtem Material durch Unternehmen und ihre Presse-Spezialisten angeht, müssen Redakteure und Autoren trotz oder gerade wegen ihrer manchmal gefühlten “Not” unglaublich vorsichtig sein.

Denn Externe kennen die Misere der Medienschaffenden und unternehmen alles dafür, um ihnen etwas “Arbeit abzunehmen”. Auch bei uns trudeln hin und wieder unmoralische Angebote im Postfach ein. Eine Anfrage, die netzwertig jüngst von einem deutschen Startup erhielt, schlägt dem Fass jedoch den Boden aus. Im Folgenden veröffentlichen wir den Text der Mail.

Anzeige

Den Absender anonymisieren wir, da es uns nicht darum geht, ein sonst eigentlich einen seriösen Eindruck machendes Jungunternehmen durch den Kakao zu ziehen, zumal die Mail von einem Dienstleister der Firma geschickt wurde. Wir wollen darauf aufmerksam machen, wie gering der Respekt vor der professionellen redaktionellen und journalistischen Arbeit sein kann, und wie weit sich sogenannte PR-Profis aus dem Fenster lehnen, um ihre Ziele zu erreichen.

Hier die Mail:

Betreff: Anfrage Zusammenarbeit mit http://netzwertig.com
Text:

Liebes Netzwertig-Team,

auf Ihrer Webseite http://netzwertig.com habe ich spannende Beiträge zum Thema Business und Start-up’s gefunden.

Wir würden Ihnen gerne ein von den Geschäftsführern von [Name entfernt] persönlich verfasstes Interview anbieten. Sollten Sie eigene Themenwünsche haben, gehen wir sehr gerne darauf ein oder leiten Ihre persönlichen Wunsch-Fragen an unseren Experten weiter.

Damit Sie einen Eindruck von der beeindruckenden [entfernt] Geschichte bekommen, schauen Sie sich doch hier um: [Link entfernt]

Worum geht es genau bei : [Unternehmensbeschreibung entfernt]

Was unsere Zusammenarbeit anbelangt, würde ich mich gerne mit Ihnen austauschen und die individuellen Möglichkeiten abstimmen.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%