Ausschreibung: Der Deutsche Diversity Preis

Ausschreibung: Der Deutsche Diversity Preis

Bild vergrößern

Logo des Deutschen Diversity Preises

Zusammen mit der WirtschaftsWoche vergeben Henkel und McKinsey in diesem Jahr zum ersten Mal den Deutschen Diversity Preis. Die wichtigsten Informationen zum Wettbewerb im Überblick.

Vielfalt wird zum Erfolgsfaktor für Unternehmen. Doch oft wird das Thema allein mit sozialen Aspekten verknüpft – mit Chancengleichheit, einem Arbeitsumfeld ohne Vorurteile, Wertschätzung für andere Kulturen. Das ist nicht falsch, aber Diversity ist mehr: etwa die Verschiedenheit in Herkunft, Handeln und Denken zum Bestandteil der Personalstrategie  und Organisation zu machen. Herausragende Leistungen auf diesem Gebiet will der Deutsche Diversity Preis prämieren und damit zur Nachahmung ermutigen. Vergeben wird der Preis in  vier Kategorien:

Vielfältigster Arbeitgeber Ausgezeichnet werden Arbeitgeber, die sich innovativ und erfolgreich für eine  Kultur der Vielfalt engagieren und diese schon heute in Belegschaft und Führungsspitze umsetzen. Der Preis wird an drei Zielgruppen vergeben:

Anzeige

Großunternehmen (mit mehr als 10.000 Mitarbeitern weltweit)Kleine und mittlere Unternehmen (mit mindestens 200, aber weniger als 10.000 Mitarbeitern weltweit)Öffentliche und soziale Institutionen (mit mindestens 500 Mitarbeitern)

Renate Köcher, Frank Mattern, Kasper Rorsted, Rita Süssmuth, Christiane Stimpel, Roland Tichy Quelle: Laif, Frank Reinhold für WirtschaftsWoche, Gerald von Foris für WirtschaftsWoche, AP

Renate Köcher, Frank Mattern, Kasper Rorsted, Rita Süssmuth, Christiane Stimpel, Roland Tichy

Bild: Laif, Frank Reinhold für WirtschaftsWoche, Gerald von Foris für WirtschaftsWoche, AP

Vielfältigste  Arbeitgebermarke Prämiert wird eine Arbeitgebermarke, die sowohl in Bekanntheit als auch Anziehungskraft für spezifische Mitarbeitergruppen führend ist und dafür Vielfalt als Markenwert einsetzt. Der Preis wird durch eine umfangreiche Marktforschung ermittelt.

Diversity-Persönlichkeit des Jahres Hierbei wird eine Persönlichkeit gewürdigt, die sich vorbildlich für Diversity einsetzt und so die öffentliche Diskussion und Wahrnehmung dieses Themas beeinflusst hat. Der Sieger wird durch die Jury benannt.

Innovative Projekte Hierbei werden bis zu drei Projekte ausgezeichnet, die das Thema Diversity innovativ voranbringen und wirkungsvoll einsetzen. Etwa indem...

...ein neues Angebot für Diversity (-Management) geschaffen wurde....eine Maßnahme erstmals für neue Mitarbeitergruppen eingesetzt wurde....ein neues Kommunikationskonzept dafür entwickelt wurde.

Für diesen Preis können sich Unternehmen bewerben sowie andere empfehlen.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%