Download Wallpaper + Screensaver: Foto-Mahner gegen den Techno-Stress

Download Wallpaper + Screensaver: Foto-Mahner gegen den Techno-Stress

Bild vergrößern

Screensaver Techno-Stress normal (1280x1024)

Manager im Dauerstress: Die ständige Kommunikation mit Blackberry, Laptop und Handy erhöhen den Zeitdruck für Manager. WirtschaftsWoche-Fotograf Robertino Nikolic hat diesen Zustand in einem einprägsamen Bild festgehalten. Die Links zum Download als Hintergrundbild (Screensaver und Wallpaper) für Handy oder Laptop finden Sie hier.

Für die einen ist das mobile E-Mail-Empfangsgerät Blackberry ein unverzichtbarer Begleiter, für die anderen eine dauerpiepsende Landplage. Moderne Kommunikationstechnologien haben immer schon für Diskussionen gesorgt - allerdings sind sie noch nie so weit in die Intimsphäre jedes einzelnen vorgedrungen. 

Für viele Führungskräfte ist es heute selbstverständlich, auch am Wochenende oder spätabends jederzeit erreichbar zu sein. Angenehm ist das jedoch den wenigsten Betroffenen.WirtschaftsWoche-Fotograf Robertino Nikolic hat dieses Gefühl des Ausgeliefert-Seins in einem einprägsamen Bild umgesetzt. Dieses Foto vom Titelbild der aktuellen WirtschaftsWoche können Sie gratis als Hintergrundbild (Wallpaper) für Ihr Handy oder ihren Computer-Bildschirm downloaden.  

Anzeige

Die verschiedenen Formate für Handys und Blackberrys:

Hochformat-Displays:  Hier klicken zum Download als Wallpaper-Hintergrundbild und Screensaver  (Bildgröße 480 x 640 Pixel) Breitformat-Displays: Hier klicken zum Download als Wallpaper-Hintergrundbild und Screensaver  (Bildgröße 640 x 480 Pixel)

Falls sie das Foto als Hintergrundbild (Wallpaper) auf ihren Computer laden möchten:

Für normale Bildschirme: Hier klicken zum Download als Desktop-Hintergrundbild (Bildgröße 1280x1024 Pixel) Für Breitbildschirme im Format 16:10: Hier klicken zum Download als Desktop-Hintergrundbild (Bildgröße 1680 x 1050 Pixel)

Wie Sie das Hintergrundbild auf Ihr Handy bekommen

Sie verbinden Ihr Handy, Ihren PDA (Personal Digital Assistant) oder Ihren Blackberry entweder per Kabel, Infrarot oder Bluetooth mit Ihrem Computer, auf dessen Festplatte Sie vorher das Bild nach dem Herunterladen abgespeichert haben. Sie starten die Synchronisierungs-Software, die Sie zusammen mit Ihrem mobilen Endgerät erhalten und auf Ihrem Rechner installiert haben. Sie wählen aus dem Software-Paket das entsprechende Programm aus, das Ihnen ermöglicht, Dateien auf Ihr Handy zu übertragen (eventuell in Bedienungsanleitung der Software nachsehen). Das Programm ermöglicht Ihnen dann die Übertragung des Hintergrundbildes auf Ihr mobiles Endgerät.

Sollte Ihr Handy weder Bluetooth noch Infrarot besitzen oder das Kabel fehlen, können Sie alternativ auch folgendermaßen vorgehen, falls es Ihnen möglich ist, mit dem Gerät E-Mails zu empfangen, die Anhänge enthalten können.

Falls noch nicht geschehen, richten Sie auf Ihrem Handy Ihre E-Mail-Adresse ein. Wie das funktioniert, steht in der Bedienungsanleitung des Geräts. Die notwendigen Einstellungen erhalten Sie von Ihrem E-Mail-Anbieter. Schicken Sie sich anschließend selbst eine Mail, die als Anhang das Hintergrundbild enthält. Dieses haben Sie zuvor auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Rufen Sie die Mail, die Sie sich selbst geschickt haben, auf Ihrem Handy ab. Öffnen Sie den Anhang der Mail und speichern Sie das Hintergrundbild auf dem Handy ab.

Webseiten wichtiger Handy-Hersteller, wo Sie weitere Informationen erhalten können:

www.nokia.de

www.motorola.de

www.samsung.de

www.sonyericsson.de

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%