Gehaltstest: Führungskräfte verdienen dieses Jahr 5,7 Prozent mehr

Gehaltstest: Führungskräfte verdienen dieses Jahr 5,7 Prozent mehr

von Daniel Rettig

Fach- und Führungskräfte können in diesem Jahr mit 5,7 Prozent mehr Einkommen rechnen.

Zu diesem Ergebnis kommt der Gehaltstest der WirtschaftsWoche und der Hamburger Vergütungsberatung Personalmarkt, für den knapp 55.000 Datensätze von Führungskräften und 331.000 von Mitarbeitern analysiert wurden.

Die Personalmarkt-Berater rechnen damit, dass das Einkommen von Führungskräften in diesem Jahr auf durchschnittlich knapp 94.000 Euro steigen wird. Fachkräfte beziehen 2011 ein Jahreseinkommen von etwa 51.000 Euro, eine Steigerung von 2,8 Prozent. Absolventen verdienen laut Berechnungen von Personalmarkt in diesem Jahr durchschnittlich 40.000 Euro, ein Gehaltsplus von drei Prozent.

Anzeige

Die höchsten Einstiegsgehälter beziehen Absolventen der Medizin und der Rechtswissenschaften mit knapp 46.000 Euro. Sozial- und Sprachwissenschaftler verdienen hingegen nur etwa 33.000 Euro.

Die exklusive Tabelle mit den Einkommen von knapp 500 Berufen, aufgeteilt in 23 Branchen und 24 Positionen, finden Sie in der am Montag erscheinenden Ausgabe der Wirtschaftswoche.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%