Interview mit Achim Berg: Warum Deutschland den Digital Transformation Award braucht

ThemaInternet

Interview mit Achim Berg: Warum Deutschland den Digital Transformation Award braucht

Der Digital Transformation Award prämiert die besten Digitalprojekte. Im Interview äußert sich Achim Berg, CEO arvato Bertelsmann, über die Notwendigkeit der digitalen Transformation in Deutschland.

Ob App, 3-D-Drucker oder virtueller Showroom: Die Digitalisierung wird die globale Ökonomie schnell und radikal revolutionieren. Um diesen Wandel zu begleiten, vergibt die WirtschaftsWoche unter der Schirmherrschaft von Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, und in Kooperation mit den Beratungsunternehmen Neuland, T-Systems und Strategy& (bis April bekannt als Booz) erstmals den Digital Transformation Award. Prämiert werden Projekte, die deutlich machen, dass das Unternehmen die Herausforderungen der digitalen Transformation verstanden hat und sich diesen mutig stellt.

Anzeige

Im Interview mit Karl-Heinz Land, CEO neuland GmbH & Co. KG., äußert sich Achim Berg, CEO arvato Bertelsmann, über die Notwendigkeit der digitalen Transformation in Deutschland.

Die Preise werden im Rahmen einer Konferenz zum Thema Digitale Transformation verliehen. Weitere Informationen zu Teilnahmebedingungen und Bewerbungsunterlagen finden Sie unter www.dt-award.de. Ab September kann der Report mit den ausgezeichneten Projekten heruntergeladen werden.

Exklusive Studie Wer in der digitalen Revolution untergeht

Ob Autokonzern oder Energieversorger: Die digitale Revolution wirbelt alle Branchen durcheinander. Eine exklusive Studie zeigt, wer den Wandel erfolgreich meistert - und wer auf der Strecke bleibt.

Digitaler Darwinismus: Wer die Transformation verschläft, verpasst die Zukunft Quelle: imago/blickwinkel
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%