EZB-Vizechef Constancio: Europäische Wirtschaft weiter auf Hilfen angewiesen

EZB-Vizechef Constancio: Europäische Wirtschaft weiter auf Hilfen angewiesen

, aktualisiert 13. November 2017, 12:36 Uhr
Bild vergrößern

Die Geldpolitik müsse weiterhin die Konjunktur in der Euro-Zone unterstützen, meint der Vizechef der EZB.

Quelle:Handelsblatt Online

Europas Wirtschaft ist immer noch auf erhebliche Hilfen angewiesen, sagt EZB-Vizechef Vitor Constancio. Das sei auch nach der jüngsten Erholung noch der Fall. Die Inflationsrate bleibt hinter den Erwartungen zurück.

FrankfurtDie Wirtschaft in der Euro-Zone ist aus Sicht von EZB-Vize Vitor Constancio trotz ihrer jüngsten Erholung immer noch auf erhebliche Hilfen angewiesen. „Wir erfüllen noch nicht unser Mandat und deshalb muss die Geldpolitik weiterhin sehr konjunkturstützend sein“, sagte Constancio am Montag in Frankfurt. Die Inflationsrate – das Hauptziel der EZB – liege nach wie vor unter der angepeilten Marke.

Im Oktober kletterten die Verbraucherpreise lediglich um 1,4 Prozent. Die Europäische Zentralbank (EZB) strebt aber knapp zwei Prozent an, das für sie optimale Niveau für die Konjunktur.

Anzeige

Die Euro-Wächter hatten zuletzt beschlossen, ihre vor allem in Deutschland umstrittenen Anleihenkäufe ab Januar auf 30 Milliarden Euro pro Monat zu halbieren. Die Transaktionen, die für mehr Inflation sorgen sollen, werden dafür aber bis mindestens Ende September 2018 fortgesetzt.

Die Konjunkturerholung habe sich über die Länder und Wirtschaftssektoren hinweg verbreitert, ergänzte der Portugiese. „Das Geschäftsvertrauen ist auf einem Zehn-Jahres-Hoch und Umfragedaten deuten auf anhaltendes Wachstum in der nächsten Zeit hin.“

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%