Bankenkrise: Merrill-Lynch-Bosse verzichten auf Boni

Bankenkrise: Merrill-Lynch-Bosse verzichten auf Boni

Bild vergrößern

Merrill Lynch-Boss John A. Thain verzichtet auf seine Boni

An der Wall Street kehrt Bescheidenheit ein. Immer mehr Banken streichen ihren Top-Managern die üppigen Bonuszahlungen. Nun verzichten auch die Chefs von Merrill Lynch – wohl nicht ganz freiwillig.

Die Pressemitteilung war kurz und karg: Merrill Lynch-Vorstandschef John A. Thain und die vier weiteren Mitglieder des Merrill-Vorstandes würden geschlossen auf ihre Boni verzichten. Dies habe der Vorstand dem Verwaltungsrat vorgeschlagen. Bei den „gegenwärtigen Marktbedingungen“ sei das die „passende Empfehlung“. Wie Demut angesichts der Finanzkrise sah das aus.

Bei Merrill Lynch soll es allerdings nicht ganz so einmütig zugegangen sein, wie es die Mitteilung darstellte. Stattdessen gab es Streit, weil Thain zunächst einen Bonus von zehn Millionen Dollar forderte. Laut „Wall Street Journal“ wollte Thain die Summe als Belohnung für den erfolgreichen Verkauf von Merrill an die Bank of America einstreichen. Er sei der Meinung, der Verkauf habe das Schlimmste vom Traditionshaus abgewendet, hieß es aus Bankkreisen. Der Verwaltungsrat lehnte ab. Erst dann kehrte die Demut ein.

Anzeige

Neue Bescheidenheit

Thain und seine Vorstände stehen mit ihrer dargebotenen Bescheidenheit nicht alleine da. Alle Chefs der großen Investmentbanken an der Wall Street werden im Krisenjahr 2008 auf die üblichen Millionen-Prämien verzichten müssen. Neben Goldman Sachs und Merrill Lynch hat das auch Morgan Stanley beschlossen.

Morgan Stanley werde die Bezahlung der 35 Top-Manager um etwa zwei Drittel Prozent kappen, hieß es. Goldman Sachs hatte bereits Mitte November entschieden, dass die sieben Top-Manager 2008 lediglich ihr Grundgehalt von 600.000 Dollar erhalten werden. Im vergangenen Jahr hatte allein Goldman-Chef Lloyd Blankfein noch Prämien und Aktien im Gesamtwert von 68,5 Millionen Dollar bekommen. Angesichts der immer katastrophaleren Auswirkungen der Finanzkrise sind solche Prämien in der Öffentlichkeit aber nicht mehr zu vermitteln.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%