Acht Milliarden Euro-Deal: Aktionäre segnen Übernahme der NYSE ab

Acht Milliarden Euro-Deal: Aktionäre segnen Übernahme der NYSE ab

Bild vergrößern

Die Aktionäre haben der acht-Milliarden-Euro-Übernahme der Nyse durch ICE zugestimmt.

Die Aktionäre der New Yorker Börse NYSE Euronext haben einer Übernahme zugestimmt. Wenn die Kartellbehörden ihr Okay geben, geht die Börse für rund acht Milliarden Dollar an die US-Derivatebörse ICE.

Die Übernahme der traditionsreichen New York Stock Exchange durch die Rohstoffbörse Intercontinental Exchange hat eine weitere Hürde genommen. Die Aktionäre beider Börsenbetreiber stimmten am Montag auf außerordentlichen Hauptversammlungen für das Geschäft. Allerdings müssen noch Regulierungsbehörden in den USA und Europa ihr Okay geben. Wenn alles nach Plan läuft, geht der Zusammenschluss im zweiten Halbjahr über die Bühne.

Die ICE aus Atlanta hatte im Dezember ein offizielles Kaufangebot vorgelegt. Die Derivatebörse hat es vor allem auf die NYSE-Derivate-Tochter Liffe in London abgesehen. Die zur NYSE gehörigen europäischen Aktienmärkte in Amsterdam, Brüssel, Lissabon und Paris sollen abgespalten und die Tochter Euronext an die Börse gebracht werden.

Anzeige

Börsenhochzeit NYSE / ICE Fusionsträume der Weltbörsen-Manager

Einst verkündete Duncan Niederauer, Chef des US-Börsenbetreibers NYSE Euronext, die New Yorker Börse sei nicht zu übernehmen. Jetzt ist alles anders. Der Markt wird neu aufgeteilt.

ICE- Chef Jeffrey Sprecher, links, und NYSE-Boss Duncan Niederauer an der New Yorker Börse Quelle: dapd

Der Verwaltungsrat der NYSE Euronext unterstützt die Offerte, die aus Barem und Aktien besteht und derzeit rund zehn Milliarden Dollar schwer ist (7,7 Milliarden Euro).

Weitere Artikel

Mit der Übernahme würde die ICE zum heimischen Konkurrenten CME aufschließen, der hinter der Hongkonger Börse der zweitgrößte Handelsplatzbetreiber der Welt ist.

Die New York Stock Exchange mit ihrem weltbekannten Handelssaal an der Wall Street hatte ursprünglich mit der Deutschen Börse zusammengehen wollen, doch die EU-Wettbewerbshüter verhinderten die Fusion. Seitdem suchte die NYSE Euronext nach einem neuen Partner. Es wird erwartet, dass sich die neuen Eigentümer vor allem auf das profitablere Derivategeschäft und die US-Aktienmärkte fokussieren.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%