Aktientipp: Erst die Energiewende, dann die Kurswende

Aktientipp: Erst die Energiewende, dann die Kurswende

Die Aktie des österreichischen Stromproduzenten Verbund war eine der Enttäuschungen des Jahres 2011. Jetzt sollte es mit der Aktie aufwärts gehen.

Mit Kursverlusten von bis zu 43 Prozent gehören die Papiere des österreichischen Stromproduzenten Verbund zu den Enttäuschungen des Jahres 2011. Verantwortlich für das miese Abschneiden war keine operative Schwäche des 1947 gegründeten Energiekonzerns, sondern die Aktionärsstruktur: 51 Prozent der Anteile gehören dem österreichischen Staat – und der war vor wenigen Wochen in Gefahr geraten, seine kreditpolitische Spitzenbewertung zu verlieren. Doch nun haben die Ratingagenturen die Pläne Österreichs zur Schuldenbekämpfung gelobt, der Austria-Wirtschaft Robustheit attestiert und das bisherige Dreifach-AAA bestätigt. Für die Aktie des Staatskonzerns Verbund ist das der Startschuss zur Aufholjagd.

Operativ steht das Unternehmen vor einer guten Entwicklung. Verbund holt mit seinen 126 Kraftwerken mehr als vier Fünftel seines Stroms aus Wasserkraft. Allein die Donaukraftwerke des Konzerns würden ausreichen, alle österreichischen Haushalte mit Strom zu versorgen. Verbund ist ein Gewinner der Wende hin zu regenerativen Energiequellen.

Anzeige

Gutes Geld verdient das Unternehmen schon heute. Im vergangenen Jahr holte Verbund aus 3,6 Milliarden Euro Umsatz rund 380 Millionen Euro netto. Die Umsatzmarge von gut zehn Prozent liegt weit über den Renditen, die klassische Stromgiganten wie die deutsche RWE selbst in guten Zeiten erzielten. Dabei dürfte Verbund 2012 unterm Strich mehr verdienen, da einmalige Abschreibungen auf Kraftwerke (etwa in Albanien) und Währungsverluste (in der Türkei) nicht mehr auftreten sollten.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%