Börse: Einfallstor für Kapitalvernichter

KommentarBörse: Einfallstor für Kapitalvernichter

Bild vergrößern

Das First Quotation Board - dem untersten Segment im Freiverkehr der Frankfurter Börse - bereitet Probleme. Es ist ein Einfallstor für illegale Kursmanipulation

von Annina Reimann

Die Börse lässt in einem Segment im Freiverkehr keine neue Aktie mehr zu – ein Warnzeichen für Anleger.

Anleger, hört die Signale: Die Deutsche Börse hat mit dem First Quotation Board das unterste Segment des Open Market (Freiverkehr) für neue Listings gesperrt. Dort tummeln sich vor allem Unternehmen aus Kanada und Großbritannien, mit oft fragwürdigen Geschäftsmodellen im Bereich erneuerbare Energien, Rohstoffe, Gold. 448 Aktien sind im Board. Insider gehen davon aus, dass es bei rund einem Drittel schon zu Auffälligkeiten kam. Weil im Segment geringe regulatorische Anforderungen gelten, gilt das Board als Paradies für Aktienpusher. Deren Geschäft läuft so: Ungefragt rufen Unbekannte Privatleute an und werben mit brandheißen Tipps für den Aktienkauf. Oder sie senden simpel gestrickte „Insiderinfos“ an willkürlich ausgewählte Empfänger. Die Postbank wolle den Dienst Paketeria für 89,50 Euro pro Aktie übernehmen, heißt es in einem Fax. Das wäre ein Kursplus von mehreren Tausend Prozent. In einem anderen Fax informiert, vermeintlich, die Bundesbank „streng vertraulich“ über die frisch genehmigte Übernahme eines insolventen Technologiekonzerns zum Preis von einem Euro – zuletzt kostete die Aktie weniger als ein Zehntel. Die Briefe sehen aus wie Irrläufer. Das suggeriert: Empfänger machen ein Vermögen, wenn sie schnell zugreifen.

Es ist umgekehrt: Betrüger decken sich billig mit Aktien ein und fluten Postfächer. Steigt der Kurs, machen sie Kasse, Anlegern bleibt Verlust. Über Pusher lästern Ermittler: „Einige waren länger im Knast als in der Schule.“

Anzeige
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%