Börse Frankfurt: Banker sehen Dax minimal im Plus

Börse Frankfurt: Banker sehen Dax minimal im Plus

, aktualisiert 30. Dezember 2016, 08:02 Uhr
Bild vergrößern

Experten glauben, dass nach den US-Börsen auch dem Dax die Puste ausgeht.

Quelle:Handelsblatt Online

Auf Jahressicht steht ein dickes Plus – doch auf den letzten Metern in 2016 geht dem Dax langsam die Puste aus. Wie in den vergangenen Tagen rechnen Banken und Broker mit einem trägen Handel.

FrankfurtAm letzten Handelstag des Jahres ist an der Börse kein Blumentopf mehr zu gewinnen. Wie in den vergangenen Tagen rechnen Banken und Broker mit einem trägen Handel, den Dax sehen sie minimal im Plus. Am Donnerstag hatte der Leitindex mit 11.451,05 Punkten 0,2 Prozent tiefer geschlossen.

Die Börsen in London (bis 13.30 Uhr) und in Frankfurt (bis 14.00 Uhr) sind nur den halben Tag geöffnet. Am Montag (2. Januar) bleiben die Märkte in New York, London, Tokio und Zürich komplett geschlossen.

Anzeige

An der Wall Street hatten die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland etwas nachgegeben. Der Dow Jones und der Nasdaq beendeten die Sitzung je 0,1 Prozent im Minus. Der S&P500 trat ebenfalls auf der Stelle.

In Tokio gab der Nikkei-Index am Freitag um 0,2 Prozent auf 19.114 Zähler nach. Der chinesische Shanghai Composite fiel um 0,1 Prozent auf 3092 Punkte.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%