Börse Frankfurt: Dax erreicht 12.000 Punkte

Börse Frankfurt: Dax erreicht 12.000 Punkte

, aktualisiert 22. Februar 2017, 07:37 Uhr
Bild vergrößern

Dax notiert über seinem bisherigen Jahreshoch.

Quelle:Handelsblatt Online

Knackt der Dax heute nachhaltig die Marke von 12.000 Punkten? Am Dienstag war er an der Hürde noch gescheitert, vorbörslich erreicht der Index die runde Zahl bereits. Und was passiert im Präsenzhandel?

FrankfurtDank ermutigender Bilanzen von Einzelhändlern haben die US-Börsen ihre Rekordjagd am Dienstag fortgesetzt. Sowohl beim global führenden Einzelhändler Wal-Mart als auch bei der weltgrößten Baumarktkette Home Depot liefen die Geschäfte rund.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss 0,6 Prozent höher auf 20.743 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 erhöhte sich um 0,6 Prozent auf 2365 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq verbesserte sich um 0,5 Prozent auf 5865 Punkte. Dabei machte sich ein Nachholbedarf unter den Investoren bemerkbar, denn am Montag waren die Börsen wegen eines Feiertags geschlossen.

Anzeige

In Frankfurt hatte der Dax 1,2 Prozent höher bei 11.967 Punkten, nachdem er zuvor kurzzeitig auf ein Zwei-Jahres-Hoch von 11.987 Zähler gestiegen war. Im Zuge der guten Vorgaben aus Übersee kletterte der Index im vorbörslichen Handel bis auf die Marke von 12.000 Punkten. Allerdings übersprang er die Hürde zunächst nicht. Das könnte sich aber schnell ändern, wenn alle Börsianer an Bord sind und der Präsenzhandel losgeht.

Im Fokus der Börse steht heute außerdem der Chemie- und Pharmakonzern Bayer. Zum ersten Mal als Bayer-Vorstandschef legt Werner Baumann an diesem Mittwoch (10.00 Uhr) die Bilanz vor. Dabei erwarten Beobachter erneut Rekorde.

Mit guten Zahlen kann sich Baumann zusätzlich Rückenwind für die geplante milliardenschwere Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto verschaffen. Am Dienstag hatten die Leverkusener bereits mitgeteilt, die Dividende für die Aktionäre um 0,20 Euro auf 2,70 Euro je Anteil erhöhen zu wollen. Dabei sprach Baumann von einem sehr erfolgreichen Geschäftsjahr.

Der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus legt an diesem Mittwoch (08.00 Uhr) seine Bilanz für das Jahr 2016 vor. Der teure Ärger um den Militärtransporter A400M und Anlaufprobleme bei neuen Passagierjet-Typen könnten dem Branchenriesen nach Einschätzung von Analysten einen herben Gewinneinbruch eingebrockt haben. Für Probleme mit Triebwerken und anderen Teilen beim Transportflugzeug A400M hatte Airbus schon Mitte 2016 eine Sonderbelastung von mehr als einer Milliarde Euro verbucht.


Was der Tag bringt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und IWF-Chefin Christine Lagarde beraten an diesem Mittwoch in Berlin über die Griechenland-Krise. Zuletzt hatten sich die europäischen Geldgeber und der Internationale Währungsfonds (IWF) bei der Rettung des seit sieben Jahren gegen die Pleite kämpfenden Euro-Landes angenähert. So sollen sich Euro-Gruppe und IWF auf eine flexiblere Auslegung der griechischen Haushaltsziele sowie mögliche zusätzliche Reformanstrengungen der Athener Regierung verständigt haben.

Abgelehnte Asylbewerber sollen künftig schneller und konsequenter aus Deutschland abgeschoben werden. Das Bundeskabinett befasst sich dazu am Mittwoch (09.30 Uhr) mit einem „Gesetzentwurf zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht“. Die Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatten sich erst vor gut zwei Wochen neben einer Förderung der freiwilligen Rückkehr auf konsequentere Abschiebe-Regeln verständigt.

Hohe Managergehälter sind für die Parteien im Wahljahr schöner Zündstoff - jetzt präsentiert die SPD im Bundestag einen eigenen Vorschlag. Ihm zufolge sollen Unternehmen die Millionenzahlungen an ihre Topmanager künftig in geringerem Umfang als Betriebsausgaben von der Steuer absetzen können. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann und der Finanzexperte Carsten Schneider stellen dazu bei einer Pressekonferenz (10.00 Uhr) in Berlin einen Gesetzentwurf vor.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%