Börse Frankfurt: Dax pendelt unter dem Jahreshoch

Börse Frankfurt: Dax pendelt unter dem Jahreshoch

, aktualisiert 26. Oktober 2016, 07:43 Uhr
Bild vergrößern

Der Dax jagt sein eigenes Jahreshoch.

Quelle:Handelsblatt Online

Die Anleger schauen vor dem Start der Präsenzbörse auf die Zahlen von Airbus. Der Dax fällt leicht zurück, wird aber weiter auf hohem Niveau gehandelt. Im Blickpunkt steht heute die Aktie von Bayer.

FrankfurtDie New Yorker Börsen haben nach enttäuschenden Quartalsbilanzen einiger Großkonzerne am Dienstag Federn gelassen. Einen weiteren Dämpfer bekamen die Anleger durch neue Konjunkturdaten. Die Stimmung der US-Konsumenten trübte sich im Oktober stärker ein als erwartet.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss 0,3 Prozent tiefer auf 18.169 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 verlor 0,4 Prozent auf 2143 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq sank um 0,5 Prozent auf 5283 Stellen.

Anzeige

Europas Börsen schnupperten nur vorübergehend Höhenluft. Am Ende fehlte dem Dax angesichts der einknickenden US-Börsen die Kraft für mehr. Er schloss nach einem Run auf ein frisches Jahreshoch kaum verändert bei 10.757 Punkten.

Am Mittwoch tendierte der Dax vor dem Start der Präsenzbörse leicht unter diesem Niveau. Die Anleger schauen bereits auf die Zahlen von Airbus. Anlaufprobleme bei neuen Flugzeugtypen haben dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus im Sommer einen herben Gewinneinbruch eingebrockt.

Während der Umsatz im dritten Quartal mit knapp 14 Milliarden Euro um ein Prozent niedriger ausfiel als ein Jahr zuvor, sackte der Überschuss um 87 Prozent auf nur noch 50 Millionen Euro nach unten, wie der europäische Boeing-Rivale am Mittwoch in Toulouse mitteilte. In allen drei Konzernsparten zeigte die Gewinnentwicklung deutlich nach unten.

Konzernchef Tom Enders machte von seinen Zielen für 2016 dennoch keine Abstriche. „In den verbleibenden Monaten bis zum Jahresende konzentrieren wir uns voll und ganz auf die Auslieferungen, um unsere Gewinn- und Liquiditätsprognosen zu erfüllen“, sagte er.


Was der Tag bringt

Die Vorstellungen der Bürger von guter Lebensqualität sind am Mittwoch Thema im Bundeskabinett. In Bürgerdialogen, im Internet oder per Post hatte die Regierung Menschen befragt, was sie sich darunter vorstellen. Das Kabinett beschließt zudem eine Anpassung des Mindestlohns zum 1. Januar 2017 um 34 Cent auf 8,84 Euro. Es ist die erste seit Einführung des bundesweiten gesetzlichen Mindestlohnes 2015. Zudem befassen sich die Regierungsmitglieder mit dem Rüstungsexportbericht für das erste Halbjahr 2016.

Wenn mit dem neuen Auto etwas nicht stimmt, kann das viel Ärger machen. Wie weit die Rechte des Käufers reichen, klärt am Mittwoch in zwei Fällen - einem Neu- und einem Gebrauchtwagenkauf - der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer rückt am Mittwoch (9.00 Uhr) mit neuen Geschäftszahlen in den Blickpunkt: Vorstandschef Werner Baumann präsentiert die Ergebnisse des dritten Quartals und dürfte zudem einen Blick in die Zukunft werfen. Derzeit gilt die Pharmasparte mit fünf neuen Medikamenten als Wachstumstreiber im Konzern.

Der Autobauer Borgward will am Mittwoch (12.00 Uhr) seine „nächsten Schritte“ für den europäischen Markt verkünden. Unter der Hand ist bekannt, dass das Unternehmen an seine lange Firmengeschichte in Bremen anknüpfen will. Wie der „Weser-Kurier“ und Radio Bremen übereinstimmend berichteten, plant die Borgward Group - die derzeit in China produziert - ein neues Montagewerk.

Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) veröffentlicht am Mittwoch (8.00 Uhr) aktuelle Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland. Zuletzt waren die Experten des Nürnberger Marktforschungsunternehmens von einem etwas schlechteren Konsumklima ausgegangen. Einen großen Einfluss auf die neuen Zahlen könnte etwa die leicht gestiegene Inflationsrate haben.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%