Börse Frankfurt : Dax steht vor einer Verschnaufpause

Börse Frankfurt : Dax steht vor einer Verschnaufpause

, aktualisiert 21. Juli 2016, 07:23 Uhr
Bild vergrößern

Die US-Notenbank dürfte nach Erwartung der meisten Beobachter die Leitzinsen unverändert lassen.

Quelle:Handelsblatt Online

Nach den deutlichen Kursgewinnen am gestrigen Mittwoch dürfte es heute zum Börsenstart ruhiger werden. Der deutsche Leitindex notiert leicht unter dem Vortagesniveau - trotz positiver Vorgaben aus Übersee.

FrankfurtKräftige Kursgewinne bei Volkswagen und SAP haben den Dax am gestrigen Mittwoch angetrieben. Dank der positiv aufgenommenen Geschäftszahlen der beiden Indexmitglieder schloss das wichtigste deutsche Börsenbarometer 1,61 Prozent höher bei 10 142,01 Punkten. Am heutigen Donnerstag stehen die Zeichen auf eine Verschnaufpause. Vor dem Börsenstart liegt das deutsche Börsenbarometer bei 10.125 Punkten und damit 17 Zähler unter dem gestrigen Handelsschluss.

Die Vorgaben aus Übersee sind positiv: Die US-Börsen haben am gestrigen Mittwoch fester geschlossen. Der Dow-Jones-Index stieg um 0,2 Prozent auf 18 595 Punkte, der S&P legte um 0,4 Prozent auf 2 173 Stellen zu, die Nasdaq 1,1 Prozent auf 5 090 Punkte. Der 225 Werte umfassende Nikkei steigt im Vormittagshandel um 1,4 Prozent auf 16.908,25 und damit auf den höchsten Stand seit dem Anfang Juni. Der breiter gefasste Topix legt 0,8 Prozent zu, auf 1,341,13.

Anzeige

Die Termine heute: Das Bundesfinanzministerium veröffentlicht den Monatsbericht Juli. Erstmals nach dem Brexit-Votum legt die britische Fluggesellschaft ihre Quartalszahlen vor. Die Investoren werden die Aussagen von Vorstandschefin Carolyn McCall vor allem daraufhin überprüfen, wie massiv der EU-Austritt den zweitgrößten Billigflieger Europas trifft. Easyjet hatte bereits unmittelbar nach dem EU-Referendum eine Gewinnwarnung ausgegeben und den Aufbau einer neuen Holding in der EU vorgeschlagen, um sich weiter den Zugang zum europäischen Luftverkehrsmarkt zu erhalten. Und Daten zu den Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche werden in den USA veröffentlicht. Der Arbeitsmarkt hatte sich zuletzt deutlich erholt und den Indizes Dow Jones und S&P 500 zu neuen Rekordständen verholfen.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%