Börse Frankfurt: Kursparty nach Trumps Rede?

Börse Frankfurt: Kursparty nach Trumps Rede?

, aktualisiert 28. Februar 2017, 07:52 Uhr
Bild vergrößern

Die Rede des US-Präsidenten gab dem Dax kaum Impulse. Positiv Signale kamen hingegen vom Arbeitsmarkt in Deutschland.

Quelle:Handelsblatt Online

Die Investoren warten gebannt auf die Rede von Donald Trump. Der US-Präsident muss vor dem US-Kongress seinen Bundeshaushalt für das Jahr 2018 verkaufen. In der Zwischenzeit hält die Bilanzsaison die Anleger auf Trab.

Frankfurt/DüsseldorfWenige Stunden vor einer mit Spannung erwarteten Rede von US-Präsident Donald Trump werden sich Anleger am Dienstag nach Einschätzung von Börsianern zurückhalten. Am Montag hatte der Dax mit 11.822,67 Punkten 0,2 Prozent höher geschlossen.

Viele Investoren erhoffen sich von der Trump-Rede Details zu seinen im Wahlkampf versprochenen Infrastrukturmaßnahmen und Steuererleichterungen. Er hat bereits angekündigt, mehr Geld für Verteidigung ausgeben zu wollen, dafür werde es Budgetkürzungen unter anderem im Umweltamt geben.

Anzeige

Auf Trab hält Anleger auch die Bilanzsaison. Der Baukonzern Hochtief zahlt nach einem Gewinnzuwachs seinen Aktionären eine deutlich höhere Dividende. Darüber hinaus legen Salzgitter, Hapag-Lloyd und ElringKlinger ihre Bilanzen vor.

Von Konjunktur-Seite stehen die Verbraucherpreise für die Euro-Zone auf den Terminkalendern. Sie könnten Aufschluss darüber geben, wie lange die EZB noch an ihrer ultralockeren Geldpolitik festhalten wird.

An der Wall Street drehten die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland ins Plus. Der Dow Jones beendete die Sitzung 0,1 Prozent höher, während der Nasdaq 0,3 Prozent gewann. Der S&P500 stieg um 0,1 Prozent.

In Tokio zog der Nikkei-Index am Dienstag um 0,1 Prozent auf 19.119 Zähler an. Der chinesische Shanghai Composite blieb fast unverändert bei 3230 Punkten.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%