Börse New York: US-Börsen eröffnen im Plus

Börse New York: US-Börsen eröffnen im Plus

, aktualisiert 01. August 2017, 17:32 Uhr
Bild vergrößern

Der Dow-Jones-Index stieg den vierten Tag in Folge auf ein Rekordhoch.

Quelle:Handelsblatt Online

Die US-Börsen sind am Dienstag nach starken Unternehmenszahlen mit Gewinnen in den Handel gestartet. Der Dow-Jones-Index markierte gleich zu Beginn einen neuen Rekordwert.

BangaloreDie US-Börsen sind am Dienstag nach starken Unternehmenszahlen mit Gewinnen in den Handel gestartet. Der Dow-Jones-Index markierte gleich zu Beginn einen neuen Rekordwert. „Bis jetzt war es eine sehr gute Berichtssaison“, sagte Craig Erlam, Analyst beim Online-Broker Oanda. „Das verhilft den US-Aktien zu Rekordwerten und macht Enttäuschungen über die Unfähigkeit von US-Präsident Donald Trump wett, seine wirtschaftspolitischen Ideen umzusetzen.“

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete mit einem Plus von 0,4 Prozent bei 21.987 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 stieg um 0,3 Prozent auf 2478 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte um 0,4 Prozent auf 6374 Stellen zu.

Anzeige

Ihr Augenmerk richteten die Anleger nun auf Apple. Der Technologiekonzern legt nach US-Börsenschluss seine Quartalszahlen vor. Die Papiere notierten 0,3 Prozent fester. Der Technologiesektor hat in diesem Jahr besonders stark zugelegt. Das schürte Befürchtungen, Papiere der Branche könnten überbewertet sein und vor einer Korrektur stehen.

Bei den Einzelwerten gaben die Titel des Adidas-Rivalen Under Armour gut sechs Prozent nach. Der Sportartikel-Hersteller schließt nach einem neuerlichen Verlust Filialen und schraubt seine Erwartungen für das Gesamtjahr herunter. Die Aktien von Sprint legten dagegen um 5,6 Prozent zu. Der US-Mobilfunkanbieter verdiente im abgelaufenen Quartal erstmals seit drei Jahren wieder Geld.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%