Börse New York: Wall Street eröffnet im Plus - Unsicherheit bleibt

Börse New York: Wall Street eröffnet im Plus - Unsicherheit bleibt

, aktualisiert 12. Februar 2018, 15:54 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Die großen amerikanischen Indizes setzen die am Freitag begonnene Erholung fort. Doch laut Händlern steht das Plus auf tönernen Füßen.

Bild vergrößern

Positiv am Markt wurden am Montag unter anderem die Prognosen der US-Regierung zum Wirtschaftswachstum aufgenommen.

New YorkNach den jüngsten Kurskapriolen hat sich die Nervosität der Anleger in New York nur wenig gelegt. Die großen Indizes setzten zur Handelseröffnung die im Freitagshandel begonnene Erholung zwar fort. Der Dow Jones legte um 1,4 Prozent auf 24.521 Punkte zu, während der S&P-500 und der Nasdaq-Composite jeweils etwa 1,3 Prozent auf 2653 und 6960 Punkte stiegen. Doch stand laut Händlern das Plus auf tönernen Füßen.

Die niedrigeren Aktienkurse zögen Käufer an, erläuterte Peter Cardillo, Analyst beim Broker First Standard Financial in New York. Allerdings sei eine drei vor dem Komma bei der Rendite der zehnjährigen US-Treasuries am Aktienmarkt noch nicht voll berücksichtigt. Aktuell rentieren die Papiere bei 2,86 Prozent. Ein weiterer Rückschlag sei daher möglich, so Cardillo. Auch die im Wochenverlauf anstehenden Inflationsdaten sorgten laut Händlern für Nervosität. Sie könnten Aufschluss über das Tempo der geplanten Zinserhöhungen durch die US-Notenbank Fed geben.

Anzeige

Bei den Einzelwerten ragten am Montag CSRA hervor, nachdem der Panzer-Hersteller General Dynamics für den auf Cybersicherheit spezialisierten Dienstleister ein 6,8 Milliarden Dollar hohes Angebot unterbreitet hat. Je Aktie entspricht dies einer Offerte von 40,75 Dollar. Entsprechend sprang der Kurs um 31 Prozent auf 40,53 Dollar. General Dynamics verloren dagegen 1,3 Prozent auf 209,26 Dollar.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%