Börse New York: Wall Street startet freundlich

Börse New York: Wall Street startet freundlich

, aktualisiert 06. Dezember 2016, 15:51 Uhr
Bild vergrößern

Welche politischen Schritte plant Donald Trump genau?

Quelle:Handelsblatt Online

Die US-Börsen haben am Dienstag weiter zugelegt. Ein Tweet des künftigen US-Präsidenten Donald Trump hat offenbar die Aktie des Luftfahrtkonzerns Boeing geschwächt.

New YorkDer Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete minimal im Plus bei 19.220 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 gewann 0,1 Prozent auf 2206 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq kletterte 0,2 Prozent auf 5321 Stellen.

Wenig Beachtung schenkten Börsianer neuesten Konjunkturdaten, wonach US-Unternehmen im Oktober weniger exportierten als im September. Der Markt setze darauf, dass das wirtschaftliche Umfeld im nächsten Jahr gut ausfalle, sagte Marktstratege Art Hogan von Wunderlich Equity Capital Markets.

Anzeige

Bei den Einzelwerten lagen die Aktien von Boeing ein Prozent im Minus. Der designierte US-Präsident Donald Trump sorgte mit seiner Aussage für Aufsehen, dass die neue Regierungsmaschine "Air Force One" wegen zu hoher Kosten storniert werden sollte.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%