Börse New York : Wall Street startet im Plus

Börse New York : Wall Street startet im Plus

, aktualisiert 13. Juli 2017, 16:08 Uhr
Bild vergrößern

Der Dow Jones-Index der Standardwerte brach am Mittwoch einen Rekord.

Quelle:Handelsblatt Online

Die US-Börsen haben ihre Rekordjagd am Donnerstag mit leichten Gewinnen fortgesetzt. Bei den Einzelwerten zählte Target mit einem Kursplus von rund drei Prozent zu den Gewinnern.

New YorkDie Äußerungen von Notenbank-Chefin Janet Yellen vom Mittwoch zur Geldpolitik in den USA trieben weiter die Kurse der dortigen Aktienmärkte weiter an. Yellen hatte im Kongress angedeutet, angesichts solider Konjunktur den Kurs behutsamer Zinserhöhungen fortzusetzen. Ihre Rede habe nach einer lockeren Geldpolitik geklungen, sagte Analyst Naeem Aslam vom Broker Think Markets UK. Sie habe keine Hinweise auf aggressive Zinserhöhungen oder einen festen Plan zum Abbau der im Zuge der Finanzkrise aufgeblähten Notenbank-Bilanz enthalten.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte, der am Mittwoch auf ein neues Allzeithoch geklettert war, stieg in den ersten Handelsminuten um 0,1 Prozent auf 21.587 Punkte. Der breiter gefasste S&P-500 legte ebenfalls 0,1 Prozent auf 2446 Zähler zu. Der Index der Technologiebörse Nasdaq gewann 0,2 Prozent auf 6270 Punkte.

Anzeige

Bei den Einzelwerten zählte Target mit einem Kursplus von rund drei Prozent zu den Gewinnern. Der Konzern rechnet erstmals seit fünf Quartalen mit einem Umsatzanstieg. Der Konzern aus Minneapolis kündigte an, im zweiten Quartal mit einem "mäßigen" Anstieg der Umsätze zu rechnen. Das freute Anleger, denn es wäre das erste Mal seit über einem Jahr, dass die Erlöse steigen. Target war bislang von einem Rückgang im niedrigen einstelligen Prozentbereich ausgegangen.

Dem Einzelhändler machen wie seine Konkurrenten seit Jahren ein harter Preiskampf und sinkende Erlöse zu schaffen. Um besser mithalten zu können, hat Target in den vergangenen Monaten Geschäfte renoviert und viel Geld in sein Internet-Angebot investiert.

Der Rivale J.C. Penney hatte diese Woche ebenfalls einen Anstieg der Umsätze im zweiten Quartal angekündigt. Seine Aktien stiegen um 2,8 Prozent. Wal-Mart-Papiere legten 1,6 Prozent zu, Macy's gewannen 2,5 Prozent und Kroger gut ein halbes Prozent.

Die Papiere von Delta Air Lines gaben dagegen rund drei Prozent nach. Die zweitgrößte US-Fluggesellschaft enttäuschte die Anleger mit einem Gewinnrückgang von rund einem Fünftel im abgelaufenen Quartal.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%