Börse New York: Wall Street startet verhalten

Börse New York: Wall Street startet verhalten

, aktualisiert 28. Juli 2016, 16:16 Uhr
Bild vergrößern

Viele US-Unternehmen informieren Ende Juli über ihre Quartalsergebnisse.

Quelle:Handelsblatt Online

Die US-Leitindizes liegen zum Handelsstart leicht unter dem Niveau des Vortags. Besonders gefragt sind Facebook-Titel. Anleger blicken zudem auf die Zahlen von Oracle und Ford. Zwei Westküsten-Firmen legen erst am Abend Zahlen vor.

New York/FrankfurtDie US-Börsen sind am Donnerstag nur wenig verändert in den Handel gestartet. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete 0,11 Prozent im Minus bei 18.452 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 verlor 0,02 Prozent auf 2.166 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq gewann 0,1 Prozent auf 5.144 Stellen.

Facebook-Aktien verteuerten sich um knapp vier Prozent und lagen damit auf Rekordniveau. Wie schon zu Jahresanfang verdreifachte das weltgrößte Online-Netzwerk dank stark steigender Werbeeinnahmen den Nettogewinn auch im zweiten Quartal. Quartalszahlen von Google und Amazon werden nach Börsenschluss erwartet.

Anzeige

Oracle stärkt mit einem milliardenschweren Zukauf sein Cloud-Geschäft. Der SAP-Konkurrent kündigte an, mit NetSuite einen der Cloud-Pioniere kaufen zu wollen. Dessen Aktien sprangen um gut 18 Prozent in die Höhe. Oracle-Papiere zogen ein Prozent an.

Überraschend schwache Quartalszahlen setzten unterdessen Ford unter Druck. Die Aktien des Autobauers gaben um gut acht Prozent nach.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%