Börsen Asien: Gewinnmitnahmen belasten japanischen Handel

Börsen Asien: Gewinnmitnahmen belasten japanischen Handel

, aktualisiert 08. November 2017, 05:12 Uhr
Bild vergrößern

Passanten vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio.

Quelle:Handelsblatt Online

Nach den jüngsten Rekordständen geht es am Aktienmarkt in Japan wieder nach unten. Grund sind Gewinnmitnahmen. Im Vormittagshandel am Mittwoch verlieren die wichtigen Indizes Nikkei und Topix an Wert.

TokioGewinnmitnahmen belasten den Börsenhandel in Fernost. In Japan fällt der Nikkei-Index 0,3 Prozentpunkte auf 22.872,59. Der breiter gefasste Topix gibt 0,2 Prozentpunkte ab und landet auf 1.810,08.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%