Börsen Asien: Tokioter Börse gibt nach

Börsen Asien: Tokioter Börse gibt nach

, aktualisiert 22. Juni 2016, 05:14 Uhr
Bild vergrößern

Vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio.

Quelle:Handelsblatt Online

Vier Tage lang ging es an den Aktienmärkten in Japan nach oben, doch mit der nahenden Brexit-Abstimmung werden die Anleger in Fernost nervöser. Für die wichtigen Indizes geht es im Vormittagshandel nach unten.

Tokio#

Einen Tag vor dem Referendum in Großbritannien macht sich an den Finanzmärkten in Japan Nervosität breit. Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg dominiert wieder die Sorge, dass das Land aus der EU austeigen könnte. Der 225 Werte umfassende Nikkei verliert 0,4 Prozent auf 16.106,39. Der breiter gefasste Topix sinkt um 0,5 Prozent auf 1.287,04.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%