Börsen in Asien: Der Nikkei legt zu

Börsen in Asien: Der Nikkei legt zu

, aktualisiert 26. Juli 2017, 04:49 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Am Mittwoch warten die Anleger in Asien gespannt auf das Ende der Fed-Sitzung in den USA. In der Zwischenzeit orientieren sich die Indizes an der Börse in Tokio an der Kauflaune der Amerikaner.

TokioNach den positiven Vorgaben der Wall Street bewegen sich auch die Kurse an der Börse in Tokio in der Gewinnzone. Auch die Devisenkurse mit einem etwas schwächeren Yen wirkten sich an der Börse aus.

Der 225 Werte umfassende Nikkei gewann 0,8 Prozent.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%