Börsen in Asien: Kurse in Japan kriechen nach oben

Börsen in Asien: Kurse in Japan kriechen nach oben

, aktualisiert 11. Juli 2017, 04:32 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Am Dienstag beginnt der Handel in Asien mit leichten Gewinnen. An der Börse in Tokio honorieren Anleger einen leicht sinkenden Yen. Viele Investoren warten aber auf die US-Bilanzsaison und neue Äußerungen der Fed-Chefin.

TokioAsiens Aktienmärkte haben am Dienstag leicht zugelegt. Vor dem Auftritt von US-Notenbankchefin Janet Yellen am Mittwoch und Donnerstag vor dem Kongress gaben sich viele Anleger vorsichtig. Börsianer versprechen sich von Yellen weitere Hinweise auf Zeitpunkt und Ausmaß der kommenden Zinserhöhungen.

In Tokio lag der 225 Werte umfassende Nikkei-Index 0,2 Prozent höher bei 20.124 Punkten. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans stieg 0,5 Prozent.

Anzeige

Am Devisenmarkt in Fernost stieg der Dollar zur japanischen Währung geringfügig auf 114,09 Yen. Der Euro notierte minimal schwächer mit 1,1395 Dollar. Der Schweizer Franken wurde mit 0,9662 Franken je Dollar und 1,1010 Franken je Euro gehandelt.

An den Rohstoffmärkten zogen die Ölpreise an. US-Öl lag 0,4 Prozent höher bei 44,59 Dollar, die Nordseesorte Brent gewann ebenfalls 0,4 Prozent auf 47,08 Dollar.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%