Dax aktuell: Dax wird 13.000er Marke wohl zurückerobern

Dax aktuell: Dax wird 13.000er Marke wohl zurückerobern

, aktualisiert 18. Oktober 2017, 08:23 Uhr
Bild vergrößern

Die Anzeigetafel im Handelssaal der Börse in Frankfurt.

Quelle:Handelsblatt Online

Gestützt auf erneute Kursrekorde an der Wall Street wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Mittwoch höher starten. Im Tagesverlauf wartet erneut eine Reihe von Firmenbilanzen auf die Börsianer.

FrankfurtGestützt auf erneute Kursrekorde an der Wall Street wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Mittwoch höher starten. Am Dienstag hatte der deutsche Leitindex knapp im Minus bei 12.995,06 Punkten geschlossen.

Im Tagesverlauf wartet erneut eine Reihe von Firmenbilanzen auf die Börsianer. Unter anderem legt der Kreditkarten-Anbieter American Express Zahlen vor. Daneben stehen die US-Wohnbaubeginne auf dem Terminplan.

Anzeige

An der Wall Street hatten sich die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland kaum bewegt. Der Dow Jones beendete die Sitzung 0,2 Prozent höher, während der Nasdaq fast unverändert bei 6623,66 Stellen blieb. Der S&P500 stieg um 0,1 Prozent.

In Tokio zog der Nikkei-Index am Mittwoch um 0,1 Prozent auf 21.352 Zähler an. Der chinesische Shanghai Composite stieg um 0,3 Prozent auf 3381 Punkte.

Hier geht es zur Seite mit dem Dax-Kurs, hier gibt es die aktuellen Tops & Flops im Dax. Aktuelle Leerverkäufe von Investoren finden Sie in unserer Datenbank zu Leerverkäufen.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%