Frankreich: Anleihenkauf für 178 Milliarden Euro

Frankreich: Anleihenkauf für 178 Milliarden Euro

, aktualisiert 20. Dezember 2011, 14:32 Uhr
Bild vergrößern

Der französische Finanzminister François Baroin während einer Rede.

Quelle:Handelsblatt Online

Das um seine Top-Bonität kämpfende Frankreich will im kommenden Jahr Anleihen im Wert von 178 Milliarden Euro aufnehmen.

ParisDieser Wert wurde von Finanzminister François Baroin festgesetzt, berichtete das Schatzamt am Dienstag. Bei der Vorstellung des Staatshaushalts im September hatte dieser Wert für kurz- und mittelfristige Anleihen bei 179 Milliarden Euro gelegen.

Paris würde damit im Vergleich zum Vorjahr seine Anleihe-Emissionen reduzieren: Im zu Ende gehenden Jahr dürfte ihr Volumen bei 184 Milliarden Euro liegen.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%