Kreditwürdigkeit: Ratingagentur Fitch straft deutsche Banken ab

Kreditwürdigkeit: Ratingagentur Fitch straft deutsche Banken ab

Bild vergrößern

Die Commerzbank wird von A+ auf BBB herabgestuft.

Europas Regierungen sind nicht mehr bereit, Banken im Krisenfall zu stützen. Deshalb hat die Ratingagentur Fitch die Kreditwürdigkeit mehrerer deutscher Banken herabgestuft - die Commerzbank gleich um vier Noten.

Die Ratingagentur Fitch hat am Dienstagabend mit der erwarteten Massenabstufung von europäischen Banken begonnen. Mehrere deutsche Banken, etwa die Commerzbank und auch die Deutsche Bank werden nun schlechter bewertet, weil Europas Regierungen nicht mehr bereit sind, die Geldhäuser im Krisenfall zu stützen.

Die Commerzbank wurde von Fitch gleich um vier Noten schlechter bewertet, und zwar mit „BBB“ statt „A+“. Das sind nur mehr zwei Stufen über Ramschniveau. Allerdings ist der Ausblick „positiv“, das Institut könnte also demnächst heraufgestuft werden. Bei der Deutschen Bank hingegen wurde das Rating zwar nur um eine Stufe auf „A“ gesenkt, der Ausblick ist aber „negativ“. Das Rating der deutschen Pfandbriefbank hat sich von „A-“ auf „BBB“ verschlechtert, außerdem wurde das Institut mit negativem Ausblick versehen. Auch für deutsche Sparkassen und Genossenschaftsinstitute senkte Fitch die Daumen.

Anzeige

Europas Bankentests in Zahlen

  • 8 Prozent...

    ...hartes Kernkapital müssen Banken am Ende von Bilanzcheck und Stresstest mindestens vorweisen. Kapital also, das im Falle von Verlusten uneingeschränkt zur Verfügung steht.

  • 24 Institute...

    ...aus Deutschland hat die EZB unter die Lupe genommen: 23 deutsche plus den Deutschland-Ableger der schwedischen SEB.

  • 48 Stunden

    Spätestens 48 Stunden vor Veröffentlichung der Daten am Sonntag, 26. Oktober, 12.00 Uhr, wollen die Aufseher die Institute über ihre jeweiligen Resultate informieren.

  • 120 führende Banken im Euroraum...

    ...werden vom 4. November an zentral von der EZB überwacht.

  • 124 Banken...

    ...hat die Bankenaufsicht EBA im Stresstest untersucht, darunter auch in Nicht-Euro-Ländern wie Großbritannien oder Dänemark.

  • 130 Institute...

    ...nahm die EZB unter die Lupe.

  • 2000 Aufseher und Wirtschaftsprüfer...

    ...waren allein in Deutschland mit der Überprüfung der Banken beschäftigt.

  • 2013 ist das Ausgangsjahr...

    ...für die Bankentests, anhand der Daten zum Bilanzstichtag 31. Dezember wurde gerechnet.

  • 6000 Aufseher und Prüfer...

    ...waren in ganz Europa mit den Tests befasst - plus zahlreiche Mitarbeiter bei den einzelnen Banken.

  • Im zweistelligen Millionenbereich...

    ...sehen viele Banken die Kosten für die Übung.

  • Fast 500 Millionen Euro...

    ...kosten die Bankenchecks nach Berechnungen der „Financial Times“ allein die EZB und Aufsichtsbehörden aus 8 Ländern.

Aufgrund der neuen Bankenabwicklungsrichtlinie der EU geht Fitch davon aus, dass Banken im Krisenfall nicht mehr damit rechnen können, dass der Steuerzahler einspringt. Den neuen Regeln zufolge sollen nämlich vor allem die Anleihegläubiger haften.

Bisher hat Fitch zwischen einem sogenannten Stand-Alone-Rating und dem tatsächlich Rating unterschieden. Das Stand-Alone-Rating steht für die Widerstandskraft der Banken ohne staatliche Unterstützung. Das offizielle Rating fiel vielfach besser aus, da da schon miteingerechnet ist, dass sie den Staat im Rücken haben.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%