Laserspezialist LPKF: Übernahme nicht ausgeschlossen

exklusivLaserspezialist LPKF: Übernahme nicht ausgeschlossen

Bild vergrößern

Der Laserspezialist LPKF schließt eine feindliche Übernahme nicht aus

von Stefan Hajek

Der Laser-Maschinenbauer LPKF aus Garbsen bei Hannover hält eine feindliche Übernahme für möglich.

Der Laser-Maschinenbauer LPKF aus Garbsen bei Hannover hält eine feindliche Übernahme für möglich: „Bisher hat niemand einen konkreten Anlauf unternommen. Aber unser Streubesitz liegt bei 92 Prozent. Ausschließen kann man einen Übernahmeversuch nicht“, sagte LPKF-Chef Ingo Bretthauer im Interview mit der WirtschaftsWoche.
Das Unternehmen, das derzeit als Kandidat für den Eintritt in den Tech-Dax gehandelt wird, macht derzeit gute Geschäfte; von einem Abschwung merke man nichts, sagte Bretthauer: „Aktuell liegt das Verhältnis der Auftragseingänge zum Umsatz bei 120 Prozent“.
Anleger können auch auf mehr Dividende hoffen. Bretthauer: „Unser Ziel sind mindestens zehn Prozent Gewinnwachstum pro Jahr. Davon werden wir weiterhin 30 bis 50 Prozent als Dividende ausschütten.“

Anzeige
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%