Verdient am Einstieg und am Ausstieg

Börse: Verdient am Einstieg und am Ausstieg

Im Ausland fragt man sich, wie eine Industrienation wie Deutschland, die auf günstigen Strom und eine sichere Stromversorgung angewiesen ist wie kaum ein anderes Land, einfach hingeht und seine Atomkraftwerke abstellt. Die Antwort: Weil in der obersten Regierungsetage nicht fachlich, pragmatisch und lösungsorientiert gehandelt wird, sondern populistisch. Jetzt aber kommen die Fakten auf den Tisch, und die zeigen, dass der Zeitplan der Energiewende mit dem für 2022 festgelegten Atomausstieg nicht zu halten ist. Die Rufe nach längeren Laufzeiten für Atomkraftwerke werden mit den steigenden Stromrechnungen der Wahlbürger lauter.

Während sich in Deutschland also mal wieder der Ausstieg aus dem Ausstieg abzeichnet, gehen an der Börse Investoren wieder auf Tuchfühlung zu Aktien von Unternehmen, die entlang der Wertschöpfungskette der Atomwirtschaft arbeiten. Der Aktienkurs des französischen Atomkonzerns Areva legte binnen vier Wochen um gut 30 Prozent zu. Zu sehen ist der Sprung im Langfristchart allerdings kaum. Gegenüber seinem Höchststand liegt der Kurs immer noch 85 Prozent tiefer. Nach der Katastrophe von Fukushima suchten Anleger scharenweise das Weite. Das Sentiment für den Sektor war bis vor Kurzem mausetot. Kein Portfoliomanager wollte sich mit den Titeln im Bestand erwischen lassen.

Anzeige

Areva deckt die gesamte Wertschöpfungskette der Atomwirtschaft ab. Die Franzosen bauen Uran ab und sind weltweit führend beim Bau von Kernkraftwerken. Trotz Ausstiegsfantasien deutscher Romantiker werden im Rest der Welt mehr Reaktoren gebaut, als abgeschaltet werden. Aktuell sind es 63, weitere 160 stecken in der Planungsphase. Areva kümmert sich auch um den Rückbau ausgedienter Kraftwerke – ein Wachstumsmarkt, nicht allein wegen des Atomausstiegs hierzulande, sondern wegen des hohen Alters vieler Atomkraftwerke, die anderswo ersetzt werden. Nach der Stilllegung dauert der Rückbau bis zu 20 Jahre. Sollten die letzten Kraftwerke in Deutschland tatsächlich 2022 stillgelegt werden, wäre das Atomzeitalter in Deutschland trotzdem nicht vor 2040 Geschichte. Risiko: Paris kontrolliert die Areva-Mehrheit.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%