WiWo-Club-Event: Börsenhandel live in Frankfurt

WiWo-Club-Event: Börsenhandel live in Frankfurt

Bild vergrößern

Im WirtschaftsWoche Club treffen Sie die Menschen, von denen Sie sonst lesen. Weitere Infos zum WirtschaftsWoche Club und dazu, wie Sie Mitglied werden können, lesen Sie hier.

Erleben Sie Börsenhandel live und sprechen Sie mit Börsenmanagerin Hauke Stars auf unserem exklusiven WiWo-Club-Event am 28. November bei einen Besuch der Börse in Frankfurt.

Parkett live: Wer sich für Börse interessiert, kann sich noch bis Montag für eine ganz besondere Veranstaltung des WirtschaftsWoche-Clubs anmelden. Am 28. November besichtigen Sie die Alte Börse in der Frankfurter Innenstadt, in der bis heute Parketthändler mit Wertpapieren handeln. Erfahren Sie Wissenswertes über die Börse und hören Sie aus erster Hand, wie die Börsenmanagerin Hauke Stars denkt.

Stars ist seit Dezember 2012 Mitglied des Vorstands der Deutsche Börse und heute unter anderem verantwortlich für den Börsenhandel. Hauke Reimer, stellvertretender Chefredakteur der WirtschaftsWoche, und Annina Reimann, WirtschaftsWoche-Redakteurin im Ressort Unternehmen und Märkte werden Frau Stars interviewen. Auch Sie können Fragen stellen. Anmelden können Sie sich hier.

Anzeige

In eigener Sache Der WirtschaftsWoche Club

Im Club treffen Sie die Menschen, von denen Sie sonst lesen. Die Redaktion wird Sie mit mittelständischen Unternehmern, Gründern, Top-Managern und Anlageexperten zusammenbringen. Neugierig geworden? Hier geht's lang.

In eigener Sache: Der WirtschaftsWoche Club
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%