Aktien, Anleihen, Fonds: Die Anlagetipps der Woche

Aktien, Anleihen, Fonds: Die Anlagetipps der Woche

von Anton Riedl, Frank Doll und Stefan Hajek

Aktien des Herstellers von Brillengläsern Essilor sind eine sichere Bank, und Indiens Staatschef Narendra Modi heißt Investoren willkommen. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.

Aktientipp: Essilor - Kann im Crash blind gekauft werden

Qualität muss nicht zwingend made in Germany tragen. Selbst in Frankreich lassen sich trotz des ökonomischen und politischen Niedergangs des Landes Qualitätsunternehmen finden, etwa Essilor aus Charenton-le-Pont bei Paris. Der weltweit führende Hersteller von Brillengläsern wurde vom US-Wirtschaftsmagazin „Forbes“ zum vierten Mal in Serie zu einem der 100 innovativsten Unternehmen der Welt gekürt. In der Augenoptik war Essilor erneut das innovativste Unternehmen. Die Franzosen, für die 500 Wissenschaftler an innovativen Lösungen für besseres Sehen arbeiten, stecken jährlich 150 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung. 2013 meldeten die Franzosen über 100 Patente an. Etwa 40 Prozent der Erlöse kommen aus Produkten, die jünger als vier Jahre sind.

Augenoptiker Augen auf und Schotten dicht

Deutschlands Optiker haben keinen Grund zur Klage und bauen ihren Umsatz kontinuierlich aus. So erfolgreich wehren sich niedergelassene Optiker gegen ihre Online-Konkurrenten.

Eine Kundin während einer Untersuchung bei einem Augenoptiker Quelle: dpa/dpaweb

Weltweit benötigten 4,3 Milliarden Menschen eine Sehhilfe, aber nur 1,8 Milliarden Menschen haben eine. Schlechtes Sehen führt zu Produktivitätseinbußen, die auf 275 Milliarden Dollar jährlich geschätzt werden. Entsprechend gut sind die Wachstumsperspektiven für Essilor. Die fragmentierte Branche bietet zudem lukrative Chancen, über gezielte Zukäufe kleinerer Wettbewerber Marktanteile zu gewinnen – ohne die eigene Bilanz zu sehr zu strapazieren.

Anzeige

Vor allem Zukäufe sorgten im ersten Halbjahr 2014 für einen Anstieg des Nettogewinns um 125 Prozent auf 699 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 7,9 Prozent auf 2,78 Milliarden Euro. Die Qualitätsaktie gehört zu den Papieren, die Anleger in einer scharfen Börsenkorrektur blind kaufen können.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%