Die beste Geldanlage der Welt : Warum ich mein Sparbuch nie aufgeben werde

Die beste Geldanlage der Welt : Warum ich mein Sparbuch nie aufgeben werde

von Thorsten Firlus-Emmrich

Das Sparbuch genießt Vertrauen. Mehr als jede andere Anlageform. Auch wenn es auf Grund der Zinslage keinen Sinn macht es zu halten, wird unser Autor es niemals aufgeben. Das sind seine Gründe.

Geld ist in seinem Wesen Vertrauen. Der Nutzer baut darauf, dass er gegen die Herausgabe von etwas Abstrakten von Muschel bis Münze im Gegenzug etwas Konkretes, Nützliches bekommt von Marmelade bis Malerarbeiten. Das Sparbuch genießt Vertrauen. Mehr als jede andere Anlageform. Im Jahr 2015 war es die Geldanlage, die am häufigsten genutzt wurde, mehr als die Hälfte aller Deutschen besitzt eines. Das Jahr davor waren es die Lebensversicherungen an der Spitze. Doch die Aussicht auf sinkende Erträge und schlechte Konditionen haben die Zahl der Policen reduziert. Das Sparbuch hat hingegen gewonnen. Nochmals fünf Prozent aller Deutschen haben eines angelegt. Ich brauche das nicht. Ich habe eines und gebe es nie auf.

Der erste Eintrag meines Postsparbuchs stammt vom 12. Oktober 1989. Der Fall der Mauer wird es nicht gewesen sein, der mich dazu bewog, 750 Mark einzuzahlen. Die Postleitzahlen waren noch vierstellig, an Mobilfunk nicht zu denken und Kreditkarten wurden noch durch ein Gerät gezogen, das eine Kopie erstellte. Es war nicht mein erstes Sparbuch, doch das erste, das ich mit einigermaßen frisch erlangter Volljährigkeit selbst eröffnete. Es sollte ein Helfer sein, die Welt zu entdecken, das Geld sicher zu wissen und auf eine kleine Verzinsung zu hoffen. Eine kleine von 2,55 Prozent, die 37 Jahre später schon verdächtig wirkt für eine Anlage ohne Risiko.

Anzeige

Alternativen zur Lebensversicherung: breit gestreut sparen

  • Anlageklasse: Aktien I

    Produkt: Indexfonds (MSCI World; über 1600 Aktien aus 23 Industrieländern)

    ISIN: IE00B4L5Y983

    Ratenanteil: 30

    Kostenfreier Sparplan bei: Comdirect

  • Anlageklasse: Aktien II

    Produkt: Indexfonds (Dax; 30 Aktien aus Deutschland)

    ISIN: LU0274211480

    Ratenanteil: 20

    Kostenfreier Sparplan bei: Consorsbank, DAB, Maxblue

  • Anlageklasse: Anleihen

    Produkt: Indexfonds (Euro-Unternehmensanleihen)

    ISIN: DE0002511243

    Ratenanteil: 20

    Kostenfreier Sparplan bei: Comdirect

  • Anlageklasse: Gold

    Produkt: am besten physisch (Anlagemünzen), alternativ Indexfonds

    ISIN: DE000A1E0HR8

    Ratenanteil: 20

    Kostenfreier Sparplan bei: DAB

  • Anlageklasse: Tagesgeld

    Produkt: zum Beispiel ING-Diba (0,8 Prozent Zins), alternativ Bonussparplan (siehe spätere KTG)

    ISIN: keine

    Ratenanteil: 10

    Kostenfreier Sparplan bei: kostenloses Konto bei allen Anbietern

Denn das ist es, was die Deutschen an ihm schätzen und auch mir eine gewisse Beruhigung verschafft. Das Geld, das dort liegt, ist sicher gut bewacht und beschützt. Ein naiver Gedanke, dessen Verführungskraft dennoch stark genug ist, dass die Anleger eine Summe von mehr als 500 Milliarden Euro so ruhen lassen. Mir gehören davon 53,34 Euro. Sie liegen dort seit vielen Jahren. Und bleiben dort.

Denn das Postsparbuch ist die beste Geldanlage der Welt. Sie ist Chronist meines Sparerlebens, Erinnerungsfetzen an verdientes Geld, das sich mehrte, an Anschaffungen, die einen Eintrag in „Betrag der Rückzahlung“ auslösten. Im April 1991 waren es 1000 DM, abgehoben im Postoffice der Royal Mail am Trafalgar Square. Handschriftlich vom Postbeamten eingetragen, statt mit Nadeldruck verewigt wie der Ersteintrag zehn Jahre zuvor in Hannover.

Checkliste: Diese Belege helfen Steuern sparen

  • Einkünfte

    Lohnsteuerbescheinigung

    Bescheinigung über
    - Arbeitslosengeld/ Elterngeld/ Kurzarbeitergeld
    - Krankengeld / Mutterschaftsgeld

    bei Rentenbezug (z. B. Alters-, Erwerbsunfähigkeits-, Witwen-, private Versicherungsrenten)
    - bei erstmaligem Bezug den Rentenbescheid
    - jährliche Rentenbescheinigung

    Bescheinigung über vermögenswirksame Leistungen (z. B.: Bausparvertrag): Anlage VL

    Belege über Nebeneinkünfte

    Quelle: Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V.

  • Einkünfte aus Kapitalvermögen

    Jahreszinsbescheinigungen, etwa von Bausparkassen, Banken, Fondsgesellschaften

    Steuerbescheinigungen bei einbehaltener Zinsabschlagsteuer (Abgeltungsteuer)

    Belege über Verkauf von Aktien / Grundstücken / Vermögenswerten etc.

  • Kinder

    bis 14 Jahre: Betreuungskosten z. B. Gebühren für Kindergarten, -hort, Babysitter, Tagesmutter

    über 18 Jahre: Ausbildungs- und Lehrverträge, Immatrikulationsbescheinigung bei Studium

    im Ausland: Familienstandsbescheinigung

    Belege über Schulgeld, Krankenversicherungsbeiträge, Lohnsteuerbescheinigung des Kindes, Waisenrentenbescheinigung

    Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

  • Werbungskosten

    Gewerkschaftsbeiträge, Unfallversicherung, Rechtschutzversicherung

    Bewerbungskosten (z. B. Kopier-, Porto-, und Fahrtkosten, Bewerbungsmappen)

    Reisekosten: Erhöhte Fahrtkosten, Verpflegungspauschalen, Unterkunftskosten (z. B. Kraftfahrer, Bauarbeiter, Außendienst)

    Winterbeschäftigungsumlage

    Fahrten Wohnung - Arbeitsstätte, Auswärtstätigkeit
    - Entfernungs-km, Anzahl Fahrten
    - Sammelbeförderung z. B. Werkbus (TÜV-Bericht / ASU / Inspektionsrechnungen immer aufheben wg. km-Stand)
    - Unfallkosten PKW

    Arbeitsmittel (z. B. Computer, Druckerpatronen, Büromaterial, Werkzeug, Berufskleidung, Fachliteratur)

    doppelte Haushaltsführung (Miete, Mietnebenkosten, notwendiger Hausrat, Zweitwohnungssteuer)

    Steuerberatungskosten

    Fortbildungskosten (Kurs- und Prüfungsgebühren, Kosten für ein Zweitstudium)

    Arbeitszimmer (sofern der Arbeitgeber keinen geeigneten Arbeitsplatz stellt)

    beruflich veranlasste Umzugskosten (Spediteur, Umzugshelfer, Renovierungskosten, Anschlussgebühren, etc.)

  • Außergewöhnliche Belastungen

    rankheitskosten (z. B. Medikamente, Zahnarzt, Brille, Krankenhausaufenthalt, Kur, Physiotherapie)

    Fahrtkosten zum Arzt (Anzahl der Fahrten und km)

    Scheidungskosten / Beerdigungskosten

    Kosten für Haushaltshilfe

    Nachweis über Behinderung (Behindertenausweis, Bescheinigung vom Versorgungsamt, Rentenbescheid über Unfallrente)

    Unterhaltsleistungen Kinder / Ehefrau / Eltern / Großeltern / Lebensgefährte/in

    Krankenversicherungsbeiträge für unterhaltene Personen

  • Sonderausgaben

    Riester-Rente

    Rürup-Rente (Basisrente)

    Versicherungsbeiträge (z. B. Lebens-, Haftpflicht-, Kfz-, Unfallversicherung)

    Krankenversicherung: Nachweis Basistarif, Beitragserstattungen

    Spendenbescheinigungen

  • Handwerkerleistungen/ haushaltsnahe Dienstleistungen

    Haushaltsnahe Dienstleistungen:

    Reinigung, Gartenpflegearbeiten (wie z. B. Rasenmähen oder Heckenschneiden), Schneeräumen

    Umzugsdienstleistungen (Umzugsspedition)

    Pflege von kranken Personen

    Handwerkerleistungen:

    Arbeiten an Haus oder Wohnung, Reparatur und Wartung von Gegenständen, Kontrollaufwendungen (z. B. Gebühr für den Schornsteinfeger)

    Hinweis: Alle Arbeiten müssen im oder am Haus bzw. an Wohnung vorgenommen worden sein

    Voraussetzungen:

    Begünstigt ist nur der Arbeitslohn, einschließlich der in Rechnung gestellten Maschinen und Fahrtkosten - keine Leihgebühr für Maschinen

    Hinweis: Kontoauszüge müssen die Bezahlung per Überweisung belegen

  • Immobilien

    Vermieter:
    - Kaufvertrag, Makler-, Auflassungsgebühr, Grunderwerbssteuer, Notarkosten
    - Bau-, Reparaturrechnungen, Zinsbescheinigungen

    Sonderabschreibung:
    - für ein Baudenkmal, Gebäudesanierung

Traveler Cheques waren das Zahlungsmittel der Ängstlichen, die auf Auslandsreisen nicht die benötigte Barschaft im Gepäck transportieren wollten. Ich hatte mein Sparbuch dabei. In der Lenkertasche auf den studentisch-spartanischen Radurlauben durch Irland oder Frankreich.

Die unbeschwerten Zeiten, in denen vergleichsweise kleine Summen dem schönen Leben vorbehalten waren, wandeln sich, größere Summen für vernünftige Dinge werden nötig. Das Sparbuch wird geräumt. Bis kaum noch etwas drauf ist. Zum Beispiel 1 DM.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%