Grauer Markt: Weitverzweigte Netzwerke

ThemaFonds & ETFs

Grauer Markt: Finger weg! Wo Sie besser nicht investieren sollten

Weitverzweigte Netzwerke

Derzeit werden die Anteile an den Blockheizkraftwerken der Bio Block Kraft von Neckermann SynEnergy aus Ilshofen bei Schwäbisch Hall verkauft. Geschäftsführerin ist Claudia Bahle. Bis Ende vergangenen Jahres firmierte der Finanzvertrieb noch unter SynEnergy. Laut eigenen Angaben ist Neckermann SynEnergy „der größte Finanzvertrieb Europas für erneuerbare Energien“. Ähnlich wie bei einem Versicherungsvertrieb kurbeln Regionalleiter und ihre Mitarbeiter den Verkauf der grünen Investments an.

SynEnergy verkauft weitere Produkte aus einem weitverzweigten Netzwerk. Dazu gehören neben Bio Block Kraft auch Solar9580, die Solarparks in Kroatien und Serbien errichtet, sowie das Berliner Unternehmen Sunrise Energy, das Solarparks in Italien betreibt. Zumindest bei Bio Block Kraft beteiligen sich die Anleger über partiarische Darlehen. Die drei Unternehmen sind eng personell verknüpft. Andreas Brandl ist sowohl Geschäftsführer der Bio Block Kraft in München als auch von Sunrise Energy und Solar9580 GmbH & Co. KG in Bremen. Reiner Hamberger ist Inhaber der Solar9580 e.K. in Ilshofen, die mit Solaranlagen handelt. Brandl und Hamberger sind laut Handelsregister zu je 50 Prozent an Sunrise Energy beteiligt. Beiden gehört auch jeweils die Hälfte der Solar9580 GmbH & Co. KG.

Hohe Hemmschwelle

Bio Block Kraft, Solar9580 und Sunrise Energy, für die der Finanzvertrieb Neckermann SynEnergy Geld einsammelt, betreiben Projekte mit erneuerbaren Energien in Italien, Kroatien und Serbien. Stehen Blockheizkraftwerke oder Solarparks im Ausland, ist die Hemmschwelle der Anleger zu überprüfen, ob die Anlagen tatsächlich im Betrieb sind, deutlich höher.

Aussicht auf Schadenersatz oder einen Vergleich besteht, wenn...

  • die Berater Provisionen...

    verschwiegen oder nicht detailliert genug offengelegt haben. Dies gilt auch, wenn der Prospekt die Höhe der Vergütung und deren Empfänger korrekt angibt.

  • die Anlage als risikoloses...

    Investment beworben wurde, obwohl es sich um eine unternehmerische Beteiligung handelt, oder sie zum Beispiel einem älteren Sparer zur Altersvorsorge empfohlen wurde.

  • der Fondsbetreiber Geschäfte...

    mit sich selbst zum Nachteil der Anleger gemacht hat. Beispielsweise verkauft eine Reederei Schiffe überteuert an hauseigene Fonds, ohne dass dies im Prospekt steht.

  • das Geld...

    zweckentfremdet wird. So warb beispielsweise die Commerzbank Geld für Filmfonds ein, das aber nur zu einem Bruchteil in die Filmproduktion floss.

  • der Prospekt...

    falsche Angaben enthält, beispielsweise über die Höhe der Kosten oder unternehmerische Risiken.

  • die von den Gesellschaftern...

    beschlossenen Änderungen der Geschäftsgrundlagen juristisch angreifbar sind. Dazu gehören etwa der zeitweise Verzicht auf Mieten oder die Verpflichtung, Geld in einen kriselnden Fonds nachzuschießen.

Sich vor Ort zu informieren kann sich lohnen. So will Bio Block Kraft ein Blockheizkraftwerk in Gattinara in der norditalienischen Region Piemont betreiben. Es soll „zukunftsorientierte Energie für das dritte Jahrtausend“ erzeugen, so BBK. Wann das sein wird, ist jedoch offen. Gattinaras Bürgermeister Daniele Baglione bestätigt zwar, dass Bio Block Kraft einen Antrag auf ein entsprechendes Projekt eingereicht habe, die Provinz aber noch über eine Genehmigung entscheiden müsse. Bio Block Kraft war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Auch bei Sunrise Energy stockt ein Projekt. Die Solaranlage sollte laut Internet-Seite von Sunrise in Castenedolo nahe Brescia Ende Juli vergangenen Jahres ans Netz gegangen sein. Bisher steht dort lediglich ein Transformatorenhäuschen, wie der für Bauprojekte in der Gemeinde zuständige Architekt Giuliano Filippini auf Anfrage bestätigte.

Fehlende Registrierung

Auffällig ist, dass einige Sunrise-Projekte nicht im italienischen Register für geförderte Anlagen auftauchen. Nur kleine Anlagen mit bis zu zwölf Kilowatt Leistung sind in Italien derzeit von der Registrierungspflicht ausgenommen. Bis zum 26. August lag das Limit bei 200 Kilowatt Leistung. Ausnahmen gab es bis Ende vergangenen Jahres nur für Dachanlagen und Solaranlagen auf öffentlichem Grund. Die nach Angaben von Sunrise Energy 2012 ans Netz angeschlossenen Dachanlagen in Reggiolo, Lonato, Castenedolo und Borgoforte fielen demnach nicht unter die Registrierungspflicht.

Unternehmensanleihen mit Chance auf zweistellige Renditen und hohem Risiko

  • 3W Power

    Branche: Solarzulieferer

    Land: Deutschland

    ISIN: DE000A1A29T7

    Kurs: 91,40 %

    Kupon: 9,250 %

    Rendite: 12,15 %

    Rating: B-

    Laufzeit: 1.12.2015

  • Air Berlin

    Branche: Luftfahrt

    Land: Deutschland

    ISIN: DE000AB100C2

    Kurs: 101,20 %

    Kupon: 11,500 %

    Rendite: 11,25 %

    Rating: keines

    Laufzeit: 1.11.2014

  • Centrosolar

    Branche: Solar

    Land: Deutschland

    ISIN: DE000A1E85T1

    Kurs: 36,50 %

    Kupon: 7,000 %

    Rendite: 43,77 %

    Rating: keines

    Laufzeit: 1.11.2014

  • IKB

    Branche: Finanzdienstleister

    Land: Deutschland

    ISIN: XS0171797219

    Kurs: 89,50 %

    Kupon: 4,500 %

    Rendite: 14,69 %

    Rating: keines

    Laufzeit: 9.7.2013

  • Nordex

    Branche: Windanlagen

    Land: Deutschland

    ISIN: XS0601426538

    Kurs: 84,90 %

    Kupon: 6,375 %

    Rendite: 12,04 %

    Rating: keines

    Laufzeit: 12.4.2016

  • Rena

    Branche: Maschinenbau

    Land: Deutschland

    ISIN: DE000A1E8W96

    Kurs: 80,45 %

    Kupon: 7,000 %

    Rendite: 15,08 %

    Rating: BB+

    Laufzeit: 15.12.2015

  • Singulus

    Branche: Maschinenbau

    Land: Deutschland

    ISIN: DE000A1MASJ4

    Kurs: 94,20 %

    Kupon: 7,750 %

    Rendite: 9,41 %

    Rating: keines

    Laufzeit: 23.3.2017

  • Solarworld

    Branche: Solar

    Land: Deutschland

    ISIN: XS0641270045 

    Kurs: 30,10 %

    Kupon: 6,375 %

    Rendite: 48,12 %

    Rating: keines

    Laufzeit: 13.7.2016

  • SiC Processing

    Branche: Solarzulieferer

    Land: Deutschland

    ISIN: DE000A1H3HQ1 

    Kurs: 83,50 %

    Kupon: 7,125 %

    Rendite: 12,65 %

    Rating:  BBB-

    Laufzeit: 1.3.2016

  • Yioula Glass

    Branche: Glas

    Land: Griechenland

    ISIN: XS0235347035 

    Kurs: 50,01 %

    Kupon: 9,000 %

    Rendite: 37,11 %

    Rating:  CC 

    Laufzeit: 1.12.2015

Der Sunrise-Solarpark auf einer Freifläche in Fresagrandinaria in den Abruzzen dagegen sollte 996 Kilowatt leisten, wäre also registrierungspflichtig, sofern es sich nicht um eine öffentliche Fläche handelt. Im offiziellen Register taucht die Anlage, die seit August vergangenen Jahres am Netz sein soll, jedoch nicht auf. Im Register finden sich für die Gemeinde Fresagrandinaria nur Solarprojekte, die keinen Anspruch auf Förderung haben. „Ohne Registrierung aber gibt es für Anlagen, für die es keine gesetzlichen Ausnahmen gibt, auch keine Einspeisevergütung“, sagt Andreas Lutz, Geschäftsführer von New Energy Projects in München.

Anzeige

Ob die Anleger, die in Solarparks von Sunrise investierten, später doch noch in den Genuss einer Einspeisevergütung kommen, bleibt offen. Sunrise war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Anzeige

16 Kommentare zu Grauer Markt: Finger weg! Wo Sie besser nicht investieren sollten

  • Ich suche Anlager aus dem SHB Innovative Fondskonzepte AG Fürstenfeld-Bruck. Um unsere Einlagen zu schützen müssen wir den alten Beirat behalten. S & K arbeitet dagegen und möchte den eigenen Beirat einsetzen. Wenn hier nichts passiert steuern wir sehenden Auges einem hohen Verlust entgegen. Gibt es bereits ein Forum?

  • Energy Capital Invest? Das ist ja schon wieder so eine Butzelbude, die von Oehme (Capisol,CapitalPR AG, DocuwareAG, alle Domains laufen übrigens auf Marlies Jänisch - Jänisch/Beriaschwili/Bremer diebewertung etc) über den grünen Klee gelobt wird. Allein schon diese Form der PR verheißt nichts gutes.

  • Wundert es, dass alle im WIWO Artikel benannten Firmen (POC/S+K/Sunrise Energy) von Michael Oehme "medientechnisch beraten" werden? Wohl kaum, haben doch viele seiner Kunden in der Vergangenheit Konstrukte gegen die Wand gefahren, die er und seine Jubelorgien vorher noch als das Nonplusultra der Geldvermehrung gepriesen haben. Alle Webseiten von Michael Oehme (und seinen ihm vorgeschalteten "Geschäftsführern") werden darüber hinaus von WEM gehalten?

    Domain name(s):
    << capitalpr-ag.ch
    << docuware-ag.ch
    << capisol.de

    Holder of domain name(s):
    Lipsiafinanz
    Marlies Jaenisch
    Jordanstrasse 12
    DE-04177 Leipzig
    Germany

    Was bitte ist denn da los? Kann Oehme schon nicht mal mehr unter seinem eigenen Namen agieren? Hat ihm die ECHTE Docuware AG aus Deutschland gar die Verwendung des identischen Namens untersagt, so dass diese flink umgewidmet und das Schweizer Briefkastenschild gewechselt werden musste? Was spielen die hier für Verwirrspiele mit ihren ständig wechselnden "PR-Unternehmen"? Imageprobleme im eigenen Haus?

    Klar, das auf den anderen 100 "Blog-Seiten" dier erst im letzten Jahr im Zuge der Debi-Select-Desasters von Oehme rekrutierten Leibziger "Journalisten-Experten" dann zu allen im WIWO-Artikel genannten "Finger-Weg-Protagonisten" nur Gutes zu lesen ist. Die neue Freundschaft resultierte, weil Jänischs/Beriaschwilis Flex & Fair zweifelsfrei als Vermittler für Debi Select involviert war - Bremer (diebewertung) hatte die Vertriebsvideos seinerzeit auf youtube gestellt)

    Wie kann sich die WIWO nur erdreisten Firmen die Oehme betreut unter die Lupe zu nehmen. SKANDAL !!!

    Im Ernst, es wurde Zeit dass sich unabhängige und vor allem ECHTE Journalisten einmal mit solchen merkwürdigen Firmen beschäftigen. Gut gemacht WIWO und weiter so. Zusatzinformationen im Sinne einer umfassenden Meinungsbildung aus Anlegersicht haben zumindest berechtigten Vorrang vor den rechtlich verschachtelten Tricksereien einiger "Möchtegern Journalisten".

Alle Kommentare lesen
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%