Mann muss operiert werden: Inder schmuggelte Goldbarren im Darm

ThemaGold

Mann muss operiert werden: Inder schmuggelte Goldbarren im Darm

Bild vergrößern

Ein Inder hat mehrere kleine Goldbarren verschluckt, um sie zollfrei zu schmuggeln (Symbolbild).

Dass Drogenschmuggeln mit verschluckten Beutelchen eine ziemlich schlechte Idee ist, hat sich schon mehrfach gezeigt. Ein Inder versuchte die Nummer trotzdem - mit Goldbarren, die er zollfrei über die Grenze bringen wollte. Das ging schief.

Ärzte haben im Dünndarm eines wohlhabenden Inders zwölf kleine Goldbarren gefunden. Der 63 Jahre alte Geschäftsmann sei in der Hauptstadt Neu Delhi operiert worden, weil er über Bauchschmerzen geklagt habe, berichtete die Zeitung „Times of India“ am Freitag. Später habe der Mann zugegeben: Er schluckte die jeweils 33 Gramm schweren Goldbarren während einer Reise nach Singapur, um sie unverzollt nach Indien zu importieren.

Der Plan aber sei nicht aufgegangen, weil das Metall in seinem Darm steckengeblieben sei, heißt es in dem Bericht weiter. Der Mann habe in den zehn Tagen seit der Reise nichts gegessen und auch mit Abführmitteln versucht, das Edelmetall aus seinem Körper zu befördern - vergeblich.

Anzeige

Importbeschränkungen Inder schmuggeln große Mengen Gold

Unlängst hat China Indien als weltgrößter Markt für Gold überholt. Weil Indien wegen eines Handelsdefizits nicht mehr so viel Gold einführen darf, verlegen die Inder sich nun aufs Schmuggeln des beliebten Edelmetalls.

Eine indische Braut und ihr Bräutigam sind reich geschmückt. Die Inder sind regelrecht verrückt nach Gold. Quelle: dapd

Schließlich habe er sich unter dem Vorwand unters Messer begeben, einen Flaschenverschluss verschluckt zu haben. Doch stattdessen sei das Gold zum Vorschein gekommen: „Es war, als würden wir in einer Goldmine graben“, zitiert die Zeitung einen der Chirurgen. „Die Barren kamen einer nach dem anderen zum Vorschein.“ Das Gold sei nun in die Hände der Zollbeamten übergeben worden, der Mann sei in Polizeigewahrsam.

Wegen seines Handelsdefizit darf Indien nicht mehr so viel Gold einführen, die Regierung verhängte Importbeschränkungen und hohe Zölle. Daher verlegen sich die Inder zunehmend auf Schmuggel. Im November vergangenen Jahres machte bereits ein Goldfund auf einer Flugzeugtoilette Schlagzeilen.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%