Düsseldorf: Dr. Martin Sura (Partner)

Düsseldorf: Dr. Martin Sura (Partner)

Bild vergrößern

Dr. Martin Sura, Hogan Lovells, Düsseldorf

Der Rechtsanwalt  ist Partner am Düsseldorfer Standort von Hogan Lovells, seit 1995 Rechtsanwalt und seit 2001 Partner. Er arbeitete zuvor an den Standorten Hamburg (1995 bis 1997) und  Brüssel (1997 bis 1999). 

Anzeige

Sura leitet die deutsche Kartellrechtspraxis von Hogan Lovells. Schwerpunkte seiner Praxis bilden die deutsche und europäische Fusionskontrolle, die allgemeine kartellrechtliche Beratung von Unternehmen, etwa in Fragen der Vertragsgestaltung und Compliance, sowie die Vertretung von Unternehmen in kartellbehördlichen Ermittlungsverfahren. Sura verfügte über breite Erfahrung mit vertieften fusionskontrollrechtlichen Prüfungen ("Phase II"), Freigaben unter Nebenbestimmungen und gerichtlichen Rechtsmittelverfahren, sowie in der umfassenden kartellrechtlichen Beratung von Versicherungsunternehmen. Zu seinen Mandanten zählen unter anderem Axa, Gothaer, Distributa, Douglas-Holding, Brose, Austrian Energy & Environment, First Data, Alstom, Zuckerfabrik Jülich, Valco-Cincinnati, WestLB, Burgmann und Ruhrgas.

Sura ist unter anderem Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht und regelmäßiger Redner zu kartellrechtlichen Themen auf Fachkonferenzen. Zu seinen jüngsten Veröffentlichungen zählen die Kommentierung des EG-Kartellverfahrensrechts im Standard-Kartellrechts-Kommentar Langen/Bunte.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%