Insolventer Stromanbieter: Flexstrom-Kunden können auf Teilerstattung hoffen

ThemaRecht

Insolventer Stromanbieter: Flexstrom-Kunden können auf Teilerstattung hoffen

Bild vergrößern

Seit Monaten fragen sich die Kunden des insolventen Stromanbieters, ob sie von ihren Vorauszahlungen jemals etwas wiedersehen.

835.000 Flexstrom-Kunden haben nach der Pleite offene Forderungen an den Stromanbieter, durchschnittlich 140 Euro. Die Gläubigerversammlung weckt zumindest die Hoffnung auf eine Teilerstattung.

In einem der größten Insolvenzverfahren der deutschen Geschichte sind am Mittwoch die Gläubiger zu einer ersten Versammlung zusammengekommen. Allerdings folgten nur etwa 100 Kunden der Flexstrom AG der Einladung des Insolvenzverwalters Christoph Schulte-Kaubrügger. 835.000 Kunden haben noch Forderungen gegenüber dem insolventen Unternehmen, da sie per Vorauszahlung an Flexstrom überwiesen hatten, um im Gegenzug einen günstigen Stromtarif zu bekommen.

Der Energiehändler Flexstrom hatte wegen Zahlungsunfähigkeit im April Insolvenz angemeldet. Das Verfahren wurde Anfang Juli eröffnet. Jetzt hat der Insolvenzverwalter für die Gläubiger eine Zwischenbilanz gezogen. Demnach besteht Hoffnung, dass sie wenigstens einen Teil ihrer Vorauszahlungen wiedersehen. Noch sei nicht klar, wie groß die Insolvenzmasse sein werde, sagte Insolvenzverwalter Christoph Schulte-Kaubrügger im Anschluss an die Gläubigerversammlung in Berlin. Er sei aber zuversichtlich, am Ende den Gläubigern anteilig etwas auszahlen zu können. Zur Insolvenzmasse gehörten vor allem Forderungen an ehemalige Flexstrom-Kunden, die Teile ihrer Rechnungen nicht bezahlt hatten.

Anzeige

Die Unternehmensgruppe, zu der außer Flexstrom auch die Gesellschaften Optimalgrün, Löwenzahn Energie und Flexgas zählen, dürfte gemessen an der Zahl der Gläubiger das größte Insolvenzverfahren in der deutschen Geschichte sein. Die durchschnittliche Forderung dürfte aber lediglich bei etwa 140 Euro pro Gläubiger liegen, sagte Schulte-Kaubrügger.

Der Berliner Anbieter hatte Kunden mit Stromtarifen gelockt, die die Kosten vielfach erst im zweiten oder dritten Jahr nach Vertragsschluss deckten. Ein großer Teil der Kunden kündigte aber schon nach einem Jahr. Viele von ihnen warten noch immer darauf, dass das Unternehmen zugesagte Prämien und andere Vorauszahlungen erstattet.

Medienbericht Flexstrom-Kunden können auf Rückzahlungen hoffen

Der Insolvenzverwalter des Berliner Energieanbieters Flexstrom macht den Kunden Hoffnung auf Rückzahlungen. Die Kunden bangen um dreistellige Euro-Beträge, die sie per Vorauszahlung an Flexstrom überwiesen hatten.

Wegen Zahlungsunfähigkeit hatte der Berliner Billigstrom-Anbieter im April Insolvenz angemeldet. Quelle: dapd

Flexstrom hatte wegen Zahlungsunfähigkeit im April Insolvenz angemeldet. Das Verfahren wurde Anfang Juli eröffnet. Bislang hätten 130.000 Flexstrom-Kunden ihre Forderungen mit einer Summe von etwa 70 Millionen Euro geltend gemacht, sagte Schulte-Kaubrügger. Der Insolvenzverwalter hatte sie aufgefordert, bis zum 30. Dezember 2013 zu melden, wie viel ihnen zustehe. Die Kunden müssen dazu das inzwischen verschickte Anmeldeformular der Kanzlei  ausfüllen und zurückschicken. Auf eigene Schreiben sollen Kunden verzichten - nur das Formular würde sicherstellen, dass die Ansprüche auch ordnungsgemäß bearbeitet werden. Ein Prüftermin ist für März geplant.

weitere Artikel

Inzwischen haben die Flexstrom-Kunden auch ihre Abrechnungen erhalten. Daraus ergibt sich die Förderungshöhe für Gläubiger, die einen Flexstrom-Tarif mit Vorauskasse unterschrieben hatten.

Nach Einschätzung des Insolvenzverwalters von Anfang August gehen jedoch rund 600.000 Kunden nicht leer aus, berichtet der öffentliche-rechtliche Sender RBB auf seiner Homepage.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%