Krötenwanderung: Heizen oder nicht heizen?

ThemaRecht

kolumneKrötenwanderung: Heizen oder nicht heizen?

Kolumne von Anke Henrich

Das ist ab 1. Oktober wieder die Frage zwischen Mieter und Vermieter. Diese Regeln gelten:

Am Stichtag 1. Oktober beginnt die Heizsaison in Deutschland. Sie endet im April. So hat es nicht das Wetter, sondern der Gesetzgeber entschieden. Was aber nicht heißt, dass Vermieter nicht auch schon vorher einen Blick auf Thermometer werfen sollten. Denn sorgt ein kalter Spätsommer dafür, dass es an drei Abenden in Folge kühler als 12 Grad wird, muss der Vermieter den Heizkessel anwerfen.

Anzeige

Ab Oktober gilt dann: In einer vermieteten Wohnung muss in der Zeit von 6 Uhr bis 23 Uhr eine Temperatur von 20 bis 22 Grad erreicht werden können. Fällt die Nation ins Bett, reichen in der Nacht 18 Grad.  Aber nicht nur die Luft, auch das Wasser muss eine Mindesttemperatur haben. Nicht nur beim Duschen gelten 45 Grad Wassertemperatur nach maximal 10 Sekunden Vorlaufzeit als angemessen.

Bleibt die Bude aber kalt und der sofort informierte Vermieter kümmert sich trotzdem nicht, geht es ihm an den Geldbeutel. Der Mieter darf die Miete mindern, denn seine Wohnqualität ist ernsthaft beeinträchtigt. 

weitere Artikel

Als Faustregel gilt:

Wird ab Oktober die Wohnung nicht wärmer als 18 Grad, können bis zu  20 Prozent der Miete einbehalten werden.

Fällt die Heizung komplett aus, sind es 100 Prozent – anteilig nach Tagen an der Monatsmiete.

Übrigens kann auch das nächtliche, nervtötende Klopfen oder Knacken einer Heizanlage Grund für eine Mietminderung sein.

Mehr zum Thema Heizen und Mietminderung finden Sie hier: http://www.mieterbund.de/941.html

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%