Krötenwanderung: Strafbefehl für Autofahrer

ThemaRecht

kolumneKrötenwanderung: Strafbefehl für Autofahrer

Bild vergrößern

Das Fallbeispiel zeigt, wenn es um Strafverfolgung geht gilt: die Post immer per Einschreiben versenden und den Eingang sofort bestätigen lassen

Kolumne von Anke Henrich

Keine Gnade: Auch wer den Führerschein für seinen Job braucht, ist ihn schneller los als gedacht.

Was passiert, wenn in einem Streit um Nötigung im Straßenverkehr Aussage gegen Aussage steht? Wohlgemerkt nicht zwischen den zankenden Fahrern, sondern zwischen der Polizei und dem Beschuldigten? Eine Lehrstunde dazu erlebte jetzt ein Vertreter, der beruflich auf seinen Führerschein angewiesen ist.

Folgendes war passiert: Der Vertreter zog für einige Jahre ins Ausland. Dort ereilte ihn vor zwei Jahren höchst unangenehme Post aus der deutschen Heimat: Er habe auf der Autobahn einen anderen Autofahrer genötigt. Er sei zwar nicht der Halter des Wagens, aber vom Halter als der Fahrer zum fraglichen Zeitpunkt angegeben worden.

Anzeige

Der Vertreter setze einen Einspruch auf: Er sei definitiv nicht der Fahrer gewesen und begründete das auch. Den Brief schickte er per Standard-Post zur angegebenen Adresse nach Deutschland, hörte nichts mehr von der Polizei und hielt die Sache für erledigt.

Ein fataler Fehler! Als er nun wieder für einen neuen Job einen festen Wohnsitz in Deutschland anmeldete, bekam er erneut Post. Ihn erreichte ein Strafbefehl mit einer hohen Geldstrafe nach Tagessätzen und – was für den Vertreter in der Probezeit im neuen Job schlimmer war – auch ein Fahrverbot für drei Monate. All das war in seiner Abwesenheit entschieden worden, er sei ja leider unbekannt verzogen gewesen. Was nicht stimmte.
Der Einspruch seines Anwalts wurde trotzdem abgewiesen, auch dass der Vertreter seine neue Stelle in Deutschland verlieren werde, spielte keine Rolle. Die Begründung in Kürze: Er habe nach dem ersten Brief ins Ausland in einem weiteren Brief gesetzte Einspruchsfristen versäumt. Doch dieser Brief hatte ihn nicht erreicht. Es sieht schlecht aus für den Vertreter.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%