Chevron: Aufstieg geschafft

Bild vergrößern

Kursverlauf der Chevron-Aktie

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von weniger als zehn (KGV 2008) ist die Aktie des Ölriesen Chevron ein solides Papier für eine mehrjährige Anlage.

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von weniger als zehn (KGV 2008) ist die Aktie des Ölriesen Chevron ein solides Papier für eine mehrjährige Anlage. Das Downstream-Geschäft – die Verarbeitung und der Verkauf von Ölprodukten – leidet zwar unter Margendruck. Chevron hat Schwierigkeiten, den hohen Ölpreis und die Kosten der Produktion beim Verkauf fertiger Ölprodukte weiterzugeben. Doch dieses Problem ist im Kurs mit drin.

Was Skeptiker übersehen: Mehr als drei Viertel des Chevron-Gewinns stammen aus dem Kerngeschäft, der Öl- und Gasförderung (Upstream). Wenn die Produktion nur das bisherige Niveau hält (2,6 Millionen Barrel pro Tag), dürften unterm Strich auch 2008 wieder rund 18 Milliarden Dollar netto bleiben. Da Chevron dank üppiger Finanzmittel Aktien zurückkauft, kann der anteilige Unternehmensgewinn dann von 8,77 Dollar auf gut neun Dollar klettern.

Anzeige

Ebenfalls gut: Chevron erschließt mit Nachdruck neue Fördergebiete. Angelaufen ist die Produktion in Angola, Nigeria und Bangladesh. Vielversprechend sind Projekte in Vietnam (Erdgas), in Tatarstan (Schweröl) und im Golf von Mexiko.

Mit einem Börsenwert von 215 Milliarden Dollar (135 Milliarden Euro) ist Chevron ein Schwergewicht. Im Februar stieg das Papier in den Dow-Jones-Index auf. Das sorgt für mehr Beachtung unter Analysten und Investoren.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%