HRI-Studie: Bert Rürup: Die Alterung bringt den Wohlstand in Gefahr

HRI-Studie: Bert Rürup: Die Alterung bringt den Wohlstand in Gefahr

Bild vergrößern

Bert Rürup hat die Studie "Zukunft der Altersvorsorge" vorgestellt.

Deutschland steht vor einem demografischen Knick. Die Rente für Millionen Bürger ist in Gefahr, und damit ihr Lebensstandard, zeigt eine Studie, die der Altersvorsorge-Experte Bert Rürup nun vorstellte.

Die Deutschen leben derzeit in einer Illusion der Ruhe. Weil momentan nur relativ schwache Nachkriegsjahrgänge in Rente gehen, erlebt die Bundesrepublik eine "demografische Pause", erklärte der Altersvorsorge-Experte und ehemalige Wirtschaftsweise Bert Rürup bei der Vorstellung der Studie "Zukunft der Altersvorsorge". Die Studie wurde im Auftrag der GDV vom „Handelsblatt“ Research Institute (HRI) in Zusammenarbeit mit der Schweizer Prognos AG erstellt. Rürup ist auch der Präsident des HRI.

Die trübe Prognose der Untersuchung: Deutschland steht vor einem demografischen Knick, der noch vor 2020 deutlich zu spüren sein soll. Ab 2030 verstärkt sich der Knick, weil dann die besonders geburtenstarken Jahrgänge in Rente gehen. Mitte des Jahrhunderts müssten dann 100 Personen im erwerbsfähigen Alter für 61 Personen im Rentenalter aufkommen. "Das gesamtwirtschaftliche Arbeitsvolumen in Deutschland geht bis Mitte des Jahrhunderts unabänderlich zurück", sagte Rürup. Den Forschungen zufolge wird es bis 2050 nur noch 36 Millionen Erwerbstätige geben (aktuell: rund 41 Millionen).

Anzeige

Die Studie kommt zu dem wenig überraschenden Ergebnis, dass die Rentenbeiträge zusätzlich durch die aktuelle Rentenpolitik der schwarz-roten Bundesregierung in den nächsten Jahren steigen und das Rentenniveau gleichzeitig stärker zurückgehen werde als erwartet.

Als Folge der Mütterrente und der abschlagsfreien Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren dürfte der Beitrag bis 2030 auf 22,7 Prozent steigen und bis 2050 auf etwa 25 Prozent, so die Berechnungen. Die schwarz-rote Rentenpolitik drehe Erfolge der Rentenreformen der vergangenen 10 bis 20 Jahre zurück, kritisieren die Forscher. Der GDV warf der Bundesregierung vor, das derzeitige „demografische Zwischenhoch für langfristige Leistungsausweitungen zu „missbrauchen“.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%