Medienberichte: Zahl der Riester-Verträge geht zurück

Medienberichte: Zahl der Riester-Verträge geht zurück

Erstmals seit der Einführung der Riester-Rente ist die Zahl der Verträge zurückgegangen. Im ersten Quartal 2013 wurden weniger Fondssparpläne und Versicherungen abgeschlossen als im Quartal davor.

Die Zahl der Riester-Rentenverträge ist nach einem Zeitungsbericht erstmals seit dem Start der staatlich geförderten privaten Altersvorsorge zurückgegangen. Das Bundesarbeitsministerium habe im ersten Quartal 2013 etwa 15,65 Millionen bestehende Verträge registriert - 27 000 weniger als noch Ende 2012, schreibt die „Süddeutsche Zeitung“ (Montag).

Bei den Versicherungen belaufe sich das Minus auf 31 000 Policen, bei den staatlich geförderten Fondssparplänen seien es 36 000 Verträge weniger. Nur die Zahl der Banksparpläne und der Wohn-Riester-Verträge für Immobiliensparer habe um zusammen um 40 000 zugelegt.

Anzeige

Die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, dass das Ministerium die neue Statistik anders als frühere Riester-Bilanzen nicht per Pressemitteilung bekannt gab, sondern sie unbemerkt von der breiteren Öffentlichkeit auf seine Homepage stellte. „Es ist eine gewisse Marktsättigung eingetreten“, sagte ein Sprecher des Arbeitsministeriums der Zeitung.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%