Rente: Ein Viertel der Generation 50plus hat die Rentenplanung verpasst

exklusivRente: Ein Viertel der Generation 50plus hat die Rentenplanung verpasst

von Andreas Toller

Jeder vierte der über 50-Jährigen macht sich Sorgen um seine Altersvorsorge. Offenbar kennen sich ebenso viele in Finanzdingen nicht aus.

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland ist gut, die Zahl der Arbeitslosen niedrig. Trotzdem machen sich 27 Prozent der 50- bis 59-Jährigen Sorgen um ihr Auskommen im Ruhestand. Das geht aus einer Studie des Kreditanbieters EasyCredit hervor, die WirtschaftsWoche Online vorliegt. Für die Untersuchung wurden 1000 Personen im Alter zwischen 50 und 79 Jahren befragt. Zu dieser Altersgruppe zählen in Deutschland mehr als 29 Millionen Bundesbürger. Insgesamt haben 23 Prozent der Befragten kein gutes Gefühl mit Blick auf ihre Absicherung im Alter.

Anzeige

weitere Artikel

Die repräsentative Umfrage zeigt dabei deutlichen Nachholbedarf im Umgang mit den eigenen Finanzen. 29 Prozent der Befragten gaben an, sich in Finanzangelegenheiten nicht gut auszukennen. In der Altersgruppe der 50- bis 59-Jährigen ist der Anteil der in Finanzfragen Unbedarften mit 32 Prozent sogar noch höher. Dabei fehlt vielen nicht nur das nötige Wissen, sondern auch die Übersicht über ihre Finanzen.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%