Riester-Fonds: Die Riester-Angebote der Fondsgesellschaften

Riester-Fonds: Die Riester-Angebote der Fondsgesellschaften

Bild vergrößern

Im Alter ohne finanzielle Sorgen entspannen zu können wünschen sich viele Menschen.

von Heike Schwerdtfeger

Das hat auch die Stiftung Warentest jüngst bestätigt: Riester-Fondssparpläne sind die einzigen Riester-Verträge, die noch nennenswert Renditechancen bieten. Das sind die Vor- und Nachteile der jeweiligen Produkte.

Die wichtigste Gemeinsamkeit der Riester-Fondsparpläne mit anderen Riester-Produkten: Anleger müssen bei Beginn der Rente alle ihre Einzahlungen und Zulagen im Depot haben. Diese Beitragsgarantie soll durch unterschiedliche Strategien erreicht werden. Sie bietet ängstlichen Anlegern Schutz, ist für Renditehungrige aber ein Problem. Wir haben uns die wichtigsten Angebote großer Anbieter angesehen.

Volksbanken-Anbieter Union Investment

Anzeige

UniProfiRente

Es ist das am besten verkaufte Fondsprodukt für Riester mit rund 1,8 Millionen Verträgen. Bislang zeichnete sich dieses Riester-Produkt durch seinen hohen Aktienanteil aus. Doch auch Union Investment muss die Beitragsgarantie gewährleisten. Wenn es am Aktienmarkt Turbulenzen gab, wie 2008, dann wurde das Geld der Riester-Sparer in den Rentenfonds UniEuroRenta umgeschichtet. Diese Gelder wurden nicht mehr wieder in den Aktienfonds investiert, wenn es an der Börse besser lief. Nur noch die Neueinzahlungen des Anlegers flossen dann gegebenenfalls wieder in den Aktienfonds. Das Umschichten hat viele enttäuscht.

Mit dem weltweiten Aktienfonds UniGlobal hat das Haus einen langfristig erfolgreichen Aktienfonds eingesetzt. Doch Neuanleger werden künftig nur noch in einen neuen Fonds einzahlen können, der erst seit einem halben Jahr am Markt ist. Der UniGlobalVorsorge hat in der Zeit die Kursverluste am Aktienmarkt bei starken Einbrüchen etwas besser gedämpft, als der reine Aktienfonds Uniglobal. Da die Kursbewegungen am Aktienmarkt entscheidend dafür sind, ob Geld der Anleger in Anleihefonds umgeschichtet wird bewahrt ein weniger schwankender Fonds Anleger davor, dass ihr Guthaben künftig nur noch in Rentenfonds festhängt.

Dafür macht der Vorsorgefonds aber auch Aufschwungphasen nicht so stark mit wie der Aktienfonds Uniglobal. Seit seinem Start im August hat der UniVorsorge eine schlechtere Wertentwicklung. Das muss kein Dauerzustand bleiben, aber kann den Anleger insgesamt bei seinem Riester-Vertrag Rendite kosten. Denn eine Geldanlagestrategie, wie Union Investment sie bei dem Vorsorgefonds jetzt praktiziert gibt es schon bei anderen Fonds („Trendfolgemodelle“). Die haben auf lange Sicht aber durchaus starke Renditenachteile gegenüber reinen Aktienfonds. Neuanleger sollten lieber die UniProfiRente Select mit dem Mischfonds Unirak abschließen, der sich langfristig bewährt hat.

Vorteil: Einer der größten Riester-Anbieter, ein guter Aktienfonds, stabile Organisation und Garantiegeber, kann sich Flops kaum leisten. Vorsorgefonds ist Versuch, die Anleger länger in Aktien zu halten.

Nachteil: Gibt es nur bei Volksbanken, Rabatte auf die Kaufkosten gibt es üblicherweise nicht, die Kosten der Fonds Uniglobal und Uniglobal Vorsorge liegen mit 1,5 Prozent im Mittelfeld, der UniEuroRenta mit 0,71 Prozent ist günstiger, aber schwach in der Leistung und großer Schwachpunkt des Produkts, weil er als einziger für den Anleihenanteil zuständig ist.

Das Riester-Fondsregal: Union Investment
Welche Fonds in den meistverkauften Riester-Fondsprodukten eingesetzt werden, wie gut diese sind.
Die Fondsgesellschaften setzen in ihren Riester-Produkten eigene Fonds ein. Wie die Riester-Depots bestückt werden, bestimmen die Computerprogramme der Anbieter. Nur bei neueren Riester-Produkten kann der Anleger die Fonds selbst bestimmen ("Select"). Die Tabelle zeigt, was die Fonds Anlegern brachten, die seit 2007 monatlich 100 Euro (insgesamt 10.900 Euro) eingezahlt hätten. Dies sind die reinen Fondsergebnisse ohne staatliche Zuschüsse und ohne das in Riester-Verträgen übliche Management. Die Sternebewertung gibt einen Hinweis auf die Qualität der Fonds in den vergangenen drei Jahren (Bestnote ***** Sterne, schlechteste * Stern)
FondsnameISINErgebnis in Euro²Bewertung Morningstar³Anlagestrategie
Union Investment: UniProfiRente/UniProfiRente Select
UniglobalDE000849105116.118****Aktienfonds weltweit gemischt
UniEuroRentaDE000849106912.436***Anleihenfonds vor allem Euroland-Anleihen
Unirak¹ DE000849104414.738*****Mischfonds global
UniRak Nachhaltigkeit¹LU0718558488neu***Mischfonds global mit Nachhaltigkeitskriterien bei Aktienauswahl
UniDividendenAss¹LU018686040813.209***Aktienfonds global Dividendenstarke Aktien
Zum Vergleich: Aktienindex MSCI Welt (in Euro) 17.984  
Zum Vergleich: Anleihenindex Citigroup global Staatsanleihen 14.003  
¹ wahlweise in UniProfiRente Select; ² Ausgabeaufschlag berücksichtigt; bessere Ergebnisse möglich, wenn Sparplan über Vermittler läuft, die Ausgabeaufschlag reduzieren
³ Bestnote ***** , schlechteste * (rein quantitative Bewertung aus Wertentwicklung und Risikomaßen, fünf Sterne erhalten nur die zehn Prozent der Fonds in ihrer Kategorie mit der besten risikoadjustierten Performance).
Quellen: Thomson Reuters Lipper (Sparplanergebnisse), Morningstar (Sterne-Rating), eigene Recherchen. Stand: 22. April 2016

UniProfiRente-Select

Management wie UniProfiRente, aber Auswahl an Fonds für den Anleger größer. Empfehlenswert ist allerdings nur der Mischfonds UniRak, der eine langfristig sehr gute Wertentwicklung hat. Seine Kosten sind mit 1,43 Prozent nicht mager, aber auch nicht überzogen.

Vorteil: (siehe UniProfiRente)

Nachteil: Nicht wirklich tolles Fondsangebot, nur ein Lichtblick mit dem Unirak, wer Wert auf Nachhaltigkeitskriterien bei der Riester-Rente legt, kann auch den UniRak Nachhaltigkeit wählen, der aber bei der Performance hinter dem Original liegt.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%